Kommentar
Ideenwerkstätten: Jetzt geht's erst richtig los!

Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.
  • Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Peter Zezula

In der Vorwoche riefen die Bezirksblätter ihre Leser auf, ihre Ideen - und seien sie auch noch so verrückt - für Wiener Neustadts Innenstadt zu mailen oder per facebook zu schicken oder ganz einfach unsere Redakteure anzurufen. Das Echo war enorm, in Wiener Neustadt gibt es viele kreative Geister, die sich Gedanken über eine lebenswertere Stadt machen.
So erhielten wir eine, wie sie sie selbst bezeichnete, "verrückte" Idee von Jutta: "Den Kanal verlängern und rund um den Hauptplatz fließen lassen als einen Bach. Im Sommer ist es Abkühlung und im Winter kann man drauf eislaufen." Genau so etwas wollen wir lesen - Danke Jutta.
Oder Christoph, der sich fragt, "warum noch niemand Einkaufswagerl für die Innenstadt kreiert hat. Schöne, moderne, gebrandete und praktische mit großen Rollen, am besten welche, die man einfach ans Rad montieren kann." Sensationell, Christoph sieht die gesamte Innenstadt als riesiges Einkaufszentrum.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen