Vernissage im Schloss Fischau

V. l.: BGM Knobloch, Michi Binder, Dietmar Franz, Ursula Heindl,  Sabine Goldfuß, Andrea Knobloch.
  • V. l.: BGM Knobloch, Michi Binder, Dietmar Franz, Ursula Heindl, Sabine Goldfuß, Andrea Knobloch.
  • Foto: Kreska
  • hochgeladen von Peter Zezula

SCHLOSS FISCHAU. Derzeit ist im Schloss eine Ausstellung mit Zeichnungen und Objekten von Dietmar Franz und Ursula Heindl (Malerei) unter dem Titel „Simultan“ zu sehen. Die beiden leben und reisen zusammen, ihre Werke entstehen aber in getrennten Ateliers. Bgm. Reinhard Knobloch eröffnete die Ausstellung bei der Cordula Schröck (Violine), Raphaela Schober (Klavier) den musikallischen Rahmen lieferten. Unter den Besuchern gesichtet wurden auch die GR Sabine Goldfuß, Brigitte Zottl, Michi Binder und Norbert Moser. Ferner anwesend Herwig Kienzl, Christine Nehammer-Markus, Bernhard Tragut, Cathi Vopava, Elmar Klocker, sowie Hannes Wöhrer, Pauli -Schneider, Barbara Posch, Dr. Jakob und Petra Barnea, Matthias Kmetyko mit Gerda Franz-Kmetyko.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen