16.10.2016, 12:59 Uhr

1 Jahr-Jubiläum im Zeichen der Kunst

WIENER NEUSTADT. Zum 1jährigen Bestehen des überparteilichen „URBAN FORUM“ - Egon Matzner-Instituts für kommunalwissenschaftliche Forschung, lud Gen. Sekr. Bernhard Müller zur Vernissage von Obfrau Gabriele MATZNER-HOLZER. Die langjährige Diplomatin präsentierte viele noch nie gezeigte Bilder, vielfach an Aufenthaltsorten im Ausland entstanden, die häufig satirische Züge zeigen. Neben einer chinesischen Delegation waren auch FF-Kdt. Pepi Bugnar, SR Margarete Sitz und GR Martina Henzinger, anwesend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.