Maskenball beim Gasthof Kunter

40Bilder

EITWEG (tef). Die Tradition der klassischen Maskenbälle hält der Gasthof Kunter schon seit vielen Jahren aufrecht. Vor Kurzem fand dieses dieses alljährliche närrische Treiben wieder in dem Eitweger Gasthaus statt. Das Organisationsteam mit Erwin Kaimbacher, Franz Melcher und Gerhard Ebner an der Spitze prämierte die aufwendigsten, vor allem aber die kreativsten Verkleidungen. Für die musikalische Unterhaltung mit flotten Klängen sorgten an diesem Abend, an dem bis spät in die Nacht in den Räumlichkeiten des Gasthof Kunter augiebig gefeiert und getanzt wurde,  die "Jaklinger" mit Akkordeonist Patrick Leber, Bassgitarrist Daniel Groß und Gitarrist Peter Paul Lamprecht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen