Bezahlte Anzeige

3. Lehrlingsolympiade am 7. Juli 2011: Lehrlinge der bfi IT-L@Bs und des ÖGB kämpfen wieder um Gold, Silber und Bronze

Lehrlingsolympiade 2010 - Siegerehrung
2Bilder

Die bfi IT-L@Bs von Land Kärnten und AMS mit ihren Standorten in Villach, Krumpendorf und Wolfsberg veranstalten am 7. Juli 2011 zum bereits dritten Mal ihre interne „Lehrlingsolympiade“ mit Gästen aus weiteren Lehrwerkstätten. Auf dem See-Areal Camp- X -Royal in Seeboden werden sich wieder über 150 Lehrlinge in den Disziplinen Fußball, Beachvolleyball, Tischtennis, Bouldern, Tennis, Tretboot, Kajak, Inline-Skaten und Sportklettern sportlich miteinander messen; mit der Möglichkeit, in weiteren Sportarten, wie z.B. Surfen, Segeln und Klettern zu schnuppern. Für die gesamte Organisation sorgen, neben den LeiterInnen und Coaches und TrainerInnen der IT-L@Bs, wieder Lehrlingsteams rund um bfi-Trainerin Dr. Erika Schneider. Für Spiel, Spaß und Spannung ist also gesorgt. Denn: Die Jugendlichen finden Sport am See total angesagt!

Ort: Seeboden / Millstätter See – Camp X Royal
Termin: Donnerstag, 7. Juli 2011 ab 9.00 Uhr

Infos unter:

IT-L@B Wolfsberg: Arthur Streußnig, astreussnig@bfi-kaernten.or.at

Wann: 07.07.2011 ganztags Wo: bfi IT-LAB, Spanheimerstraße 20, 9400 Wolfsberg auf Karte anzeigen
Lehrlingsolympiade 2010 - Siegerehrung
Mag. A. Wurzer beim Volleyball
Autor:

bfi IT-LAB Wolfsberg aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.