Goldenes Priesterjubiläum

Trachtenfrauen-Obfrau Luise Pichler (Mi.) und Kindergartenleiterin Gerda Waldl gratulierten Walter Oberguggenberger
2Bilder
  • Trachtenfrauen-Obfrau Luise Pichler (Mi.) und Kindergartenleiterin Gerda Waldl gratulierten Walter Oberguggenberger
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Daniela Maritschnig

BAD ST. LEONHARD. Das diesjährige Pfarrfest der Stadtpfarre Bad St. Leonhard stand unter einem ganz besonderen Anlass: Das goldene Priesterjubiläum des Stadtpfarrers Walter Oberguggenberger.
Der 74-jährige gebürtige Lesachtaler wurde im Jahr 1965 im Klagenfurter Dom zum Priester geweiht. Gmünd, Bad St. Leonhard sowie St. Veit an der Glan waren Orte, wo er als Kaplan in Einsatz war. Im Anschluss daran war er 13 Jahre in Pfarren in Kärnten und der Steiermark als Pfarrprovisor tätig. Nachdem er 22 Jahre lang Pfarrer von Gmünd war, kehrte er 2005 wieder nach Bad St. Leonhard zurück und wurde dort Stadtpfarrer.

Jubiläumsmesse in der Kunigundkirche

Dementsprechend zelebrierte er seine eigene Jubiliäumsmesse in der Kunigundkirche selbst. Für die musikalische Gestaltung sorgten der Kirchenchor unter der Leitung von Johann Spruk, der Kindergarten mit Leiterin Gerda Wadl sowie die Jungscharkinder unter der Leitung von Barbara Hochetlinger. Der Gratulantenschar gehörten auch Bürgermeister Simon Maier, die Trachtenfrauen, der Seniorenbund sowie zahlreiche Gottesdienstbesucher an. In der Festrede von Pfarrgemeinderats-Obmann Erich Kienzl wurde vor allem Oberguggenbergers Warmherzigkeit, Zufriedenheit und Bescheidenheit sowie der Einsatz als Seelsorger mit großen Lob erwähnt.

Trachtenfrauen-Obfrau Luise Pichler (Mi.) und Kindergartenleiterin Gerda Waldl gratulierten Walter Oberguggenberger

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen