20 Jahre Bürgermeister Peter Stauber

16Bilder

ST. ANDRÄ. Ein überparteiliches Personenkomitee überraschte den Gemeindebundpräsidenten Peter Stauber anlässlich seines 20. Bürgermeisterjubiläums im St. Andräer Rathaussaal mit einer Party. Die Kollegen aus dem Stadtrat überreichten Stauber vor seiner Familie, vielen Freunden und langjährigen Wegbegleitern den Ehrenring der Stadtgemeinde St. Andrä. Die Kulturinitiative (Kista) St. Andrä, die Neue Mittelschule St. Andrä, die Stadtkapelle St. Andrä sowie einige Sänger mehrerer St. Andräer Chöre steuerten an diesem Abend nicht nur zur Überraschung des Bürgermeisters unterhaltsame Beiträge bei. „Ich bin sprachlos und glücklich wie schon lange nicht mehr“, bedankte sich Stauber bei allen Gästen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen