01.11.2017, 19:18 Uhr

Allerseelenfeier des ÖKB in Wolfsberg

Der Bezirks- und Stadtverband des ÖKB Wolfsberg veranstaltet alljährlich am 1. November zum Gedenken der Gefallenen beider Weltkriege und des Kärntner Abwehrkampfes, der im Dienst sowie friedenserhaltendem Einsatz im Rahmen der Vereinten Nationen verunglückten Heeres- u. Exekutivangehörigen, der Einsatzorganisationen von Feuerwehr und Rotem Kreuz und der verstorbenden Mitglieder des Österr. Kameradschaftsbundes eine Allerseelenfeier mit Totenehrung und Kranzniederlegung vor dem Kriegerdenkmal in Wolfsberg/Priel.  Der Wortgottesdienst wurde von Hw Dechant Mag. Engelbert Hofer und der evang. Pfarrerin Renate Mooshammer abgehalten. Die Festrede hielt der Präsident des ÖKB LV Kärnten Major d. Res. Wolf Dieter Ressenig. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Stadtkapelle Wolfsberg unter der Leitung von Kapellmeister Arthur Lanzer. Die würdige Feier endete mit dem Kärntner Heimatlied.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.