21.12.2017, 13:54 Uhr

Kameraden zeichnen Mitglied Robert Schmid aus

Bernd Biermbaumer, Mario Gutschi, Robert Schmid, Franz Hassler und Hans-Peter Schlagholz (von links) (Foto: KK)

Der Leiter des Wolfsberger Bürgermeisterbüros erhielt vom Kameradschaftsbund das Goldene Ehrenkreuz überreicht.

WOLFSBERG. Der Leiter des Wolfsberger Bürgermeisterbüros, Robert Schmid, erhielt eine Auszeichnung vom Österreichischen Kameradschaftsbund (ÖKB)-Stadtverband Wolfsberg: Der Obmann Franz Hassler überreichte ihm für seine Verdienste um den Kameradschaftsbund das Goldene Ehrenkreuz des Stadtverbandes Wolfsberg. Schmid ist bereits seit 23 Jahren Mitglied des ÖKB. Bei der Verleihung der Auszeichnung im Rathaus war neben Mario Gutschi auch der Ehrenobmann Bernd Bierbaumer anwesend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.