11.12.2017, 11:19 Uhr

Eitweg: "Metallbau Tolve" ist insolvent

Den Aktiva von 106.500 Euro stehen Passiva von 338.500 Euro gegenüber (Foto: Mev Verlag GmbH)

Am 7. Dezember wurde das Konkursverfahren eingeleitet. Sechs Dienstnehmer sind betroffen.

EITWEG. Am 7. Dezember wurde über das Vermögen der Firma "Metallbau Tolve GmbH" ein Konkursverfahren eröffnet. Das Unternehmen mit Sitz in Eitweg betreibt Alu-Portalbau und handelt mit Aluteilen. Als Insolvenzursache wird angegeben, dass das Unternehmen durch eine Insolvenz eines Auftraggebers im Jahr 2017  aus einer Baustelle einen Verlust von rund 10.000 Euro zu verarbeiten hatte sowie aufgrund behaupteter Mängel bei einer Werkleistung bis dato keine Schlussrechnung gelegt werden konnte. Den Aktiva von 106.500 Euro stehen Passiva von 338.500 Euro gegenüber. Sechs Dienstnehmer und 35 Gläubiger sind von der Insolvenz betroffen. Gläubiger können ihre Forderungen bis zum 9. 1. 2018 über den KSV1870 anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.