Buswartehaus in Kottes errichtet

Gemeinsam mit Bürgermeister Josef Zottl besichtigte Franz Schrammel das gern genutzte neue Buswartehäuschen.
  • Gemeinsam mit Bürgermeister Josef Zottl besichtigte Franz Schrammel das gern genutzte neue Buswartehäuschen.
  • Foto: Gemeinde Kottes
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

Bis zu 30 Schüler steigen in Kottes am Marktplatz täglich in ihre Busse ein, um zur Schule zu kommen.
Um sie vor schlechten Wetterbedingungen zu schützen wurde ein Buswartehäuschen errichtet.
Im Bereich der Wohnhausanlage konnte ein geschützter Unterstand gebaut werden. Dieses Wartehäuschen schützt die Kinder vor Wind, Regen und Schnee.
In Absprache mit der Wohnbaugenossenschaft Waldviertel hat GGR Franz Schrammel dieses Projekt umgesetzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen