Startplatz für 2. Waldviertel Charity Oldtimer Trophy gewinnen

Streckendetails der 2. Waldviertel Charity Oldtimer Trophy am 8. und 9. Oktober.
  • Streckendetails der 2. Waldviertel Charity Oldtimer Trophy am 8. und 9. Oktober.
  • Foto: Kiwanis
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

WALDVIERTEL. Wie schon letztes Jahr findet auch heuer wieder eine Charity Old- & Youngtimertrophy im Waldviertel von 8. – 9. Oktober 2016 statt. Gemeinsam mit dem bekannten Team „Neger-Meisner“ wird die Trophy wieder höchst professionell organisiert.
Für heuer sind schon zahlreiche tolle Autos gemeldet, wie zB ein Rolls Royce Phantom von 1927, Vorkriegsmodelle von Hanomag, Porsche Carreras, Jaguar-Oldtimer, Käfer-Oldtimer und verschiedene Youngtimer von VW, BMW, Mercedes und Opel. Es werden an die 70 Starter erwartet. Impressionen zur Trophy 2015 mit ca. 60 Teilnehmern und Informationen zur Trophy 2016 finden Sie auch unter www.waldviertel-oldtimer-trophy.at !
Zahlreiche VIP werden an der 2. Charity Waldviertel Oldtimer Trophy teilnehmen:
*Rallyemeister Rudi Stohl, Herbert Grünsteidl, Franz Wurz
*Kabarettist Rudi Roubinek
*Justizminister Wolfgang Brandstetter
*Tennisprofi Andi Haider-Maurer
*Rapidpräsident Michael Krammer
*Schauspieler Alexander Göbel
Anmeldungen werden noch gerne entgegen genommen, einige Reststartplätze sind noch verfügbar:Frau Karin Großmann (Autohaus Meisner), Tel +43 2872 7292 17, karin.grossmann@autohaus.at

Jetzt mitmachen: Die Bezirksblätter verlosen einen Startplatz für ein Team (ohne Auto).

Die günstige Anmeldegebühr von EU 390,- pro Team kommt zu 100% in Not geratenen Kindern im Waldviertel zu Gute und beinhaltet:

- Gesamtorganisation der Veranstaltung
- Driver Bag mit Roadbook, Durchführungsbestimmungen, Referenzstrecke
- personalisierte Driver Card
- div. Zeit-, Passierkontrollen und Timingprüfungen
- Siegerehrung mit Trophäen und Sachpreisen
- kleine Startnummer – ist an der Windschutzscheibe anzubringen
- Oldtimerschild mit Startnummer
- zwei Gutscheine für das Abendessen am Freitag 7. Oktober
- zwei Gutscheine für das Mittagessen am Samstag 8. Oktober
- zwei Gutscheine für eine Mittagsjause am Sonntag 9. Oktober
- zwei Gutscheine für das Buffet bei der Siegerehrung am Sonntag 9. Oktober
 (jeweils ohne Getränke)

STRECKENVERLAUF

Für heuer haben wir eine sehr interessante Tour in den 2 Tagen durch das Waldviertel geplant. Der Start findet im 1 Minuten Intervall statt, Timingprüfungen und Passierkontrolle können sich um +/- 15 Minuten verschieben. Die Streckenführung erfolgt auf Nebenstraßen und die Tour ist als Gleichmäßigkeitsfahrt ausgerichtet.

Samstag 8. Oktober, 207 km

09.30 Uhr Start Oberer Markt Ottenschlag

09.40 Uhr Passierkontrolle Mohndorf Armschlag

09.50 Uhr Timingprüfung Hauptplatz Grafenschlag

10.20 Uhr Passierkontrolle GC Ottenstein

10.40 Uhr Passierkontrolle Hauptplatz Krumau/Kamp

11.20 Uhr Passierkontrolle Parkplatz Stift Altenburg

11.35 Uhr Timingprüfung Autohaus Waldviertel Horn

11.45 Uhr Passierkontrolle Stadtzentrum Horn

13.15 – 14.30 Uhr Mittagspause Käsemascherwelt Heidenreichstein

14.30 Uhr Timingprüfung Käsemacherwelt Heidenreichstein

15.00 Uhr Passierkontrolle Autohaus Wais Vitis

15.30 Uhr Tageszieleinlauf & Timingprüfung Zwettl Hauptplatz
 Besichtigungsmöglichkeit der Fahrzeuge bis ca. 18.00 Uhr

Sonntag 9. Oktober 177 km

09.30 Uhr Start Oberer Markt Ottenschlag

09.45 Uhr Passierkontrolle Whisky Haider Roggenreith

10.00 Uhr Passierkontrolle Kurhaus Bad Traunstein

10.15 Uhr Passierkontrolle Klosterschulwerkstätten Schönbach

10.40 Uhr Passierkontrolle Ortsbeginn Arbesbach

11.15 Uhr Timingprüfung Oberer Platz Groß Gerungs

12.00 Uhr Passierkontrolle Parkplatz Festhalle Moorbad Harbach

12.20 Uhr Passierkontrolle Stadtzentrum Weitra

13.00 Uhr Passierkontrolle Hauptplatz Gmünd

13.05 Uhr Timingprüfung Parkplatz Raiffeisen Lagerhaus Gmünd
13.25 Uhr Passierkontrolle vis à vis Raiffeisenbank Schweiggers

14.10. Uhr Passierkontrolle beim Faulenzerhotel Schweighofer Friedersbach

14.20 Uhr Zieleinlauf & Timingprüfung Parkplatz Waldland / Oberwaltenreith

Noch sind etwa zehn Plätze frei - also noch schnell die Starterlaubnis buchen!

Allgemeiner Kontakt: 
Kiwanis Club Zwettl-Schwarzalm-Waldviertel
Almweg 1, A-3910 Zwettl, Markus Hann
E: waldviertel-oldtimer-trophy@wvnet.at, I: www.waldviertel-oldtimer-trophy.at

Diese Aktion ist beendet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
1 Aktion 18

Gewinnspiel
Jetzt Foto von deinem Lieblings-Elsbeerplatzerl hochladen & tolle Preise gewinnen!

WIENERWALD. Du wohnst zwischen Pyhra und Eichgraben oder bist dort viel unterwegs? Dann geh hinaus, schieß' ein Foto deiner Umgebung & schick' es uns! Es wartet ein Wochenende im Refugium Hochstrass auf dich und viele weitere, tolle Preise im Gesamtwert von über €1.000,-! Schnell mitmachen! 🍀 Das gibt's zu gewinnenHauptpreis: ein Wochenende für zwei Personen inkl. Saunagang im Refugium Hochstrass - für Infos zum Refugium hier klicken!  2. Platz: ein Genusserlebnis vom Haubenkoch...

Anzeige
"Molières Schule der Frauen" ist die erste Premiere im Landestheater Niederösterreich nach der Sommerpause, die coronabedingt länger ausgefallen ist.
1 Aktion

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 3x2 Tickets für eine Vorstellung von "Molières Schule der Frauen" im Landestheater Niederösterreich

„Die Dumme frei’n heißt, nicht der Dumme werden! Frauen mit Geist – das bringt Beschwerden. Ich weiß, wie mancher kluge Mann fand in der klugen Frau Verderben.“ ST. PÖLTEN. Bei der Uraufführung vor rund 400 Jahren hat der Autor Molière mit dem Stück "Schule der Frauen" großes Aufsehen erregt. Wie skandalös die Inszenierung am Landestheater Niederösterreich ist? Überzeuge dich selbst davon & mach' bei unserem Gewinnspiel mit!  Zur HandlungArnolphe, ein alter, aber reicher Mann, will...

Ein Häferl Tee, eine Kuscheldecke und ein gutes Buch - der perfekte Zeitvertreib für den nahenden Herbst!
Aktion 2

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen Lesestoff für den Herbst!

NIEDERÖSTERREICH. Die Temperaturen sinken, die Sonnenstunden werden weniger und wir kommen zur Ruhe. In der kühleren Jahreszeit, verkriechen wir uns gerne in unseren eigenen vier Wänden und machen es uns gemütlich. Und was könnte gemütlicher sein, als sich mit einem guten Buch unter eine Decke zu kuscheln und uns in andere Welten zu träumen?  Im Jahr 1450 revolutionierte Johannes Gutenberg mit seinen metallenen, beweglichen Lettern den Buchdruck. Bis zu diesem Zeitpunkt brauchte es viel...

Hängebrücke vor dem Schlegeisspeicher
Aktion 2

**** Tirolherhof Tux
Ein starkes Stück Tux - Natur, Sport und Spa

Eine schrecklich nette Familie sorgt für Aufwind, Inhalte und mutige Statements im neuen Tirolerhof Tux Holzschnitzerei an der Decke und Hirschen an der Wand? Diese Architektur, die oft mit alpinem Gefühl verwechselt wird, findet man nicht im neuen Tirolerhof Tux, mittendrin in Lanersbach und direkt dran an Pisten, Wanderwegen und Klettersteigen. Quasi auf Tuchfühlung mit der wilden Tuxer Natur haben Maria & Joggl, Nina & Matthias für Herbst 2020 ihr Haus neu gedacht und...

Das 4-Sterne-Haus bietet in den 83 Zimmern Platz für viele Gäste.
6 9

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne 2 Übernachtungen im la pura-Resort in Gars/Kamp!

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Die Corona-Ampel soll dabei helfen, das Corona-Virus weiter einzudämmen.
2

Corona-Virus
Corona-Ampel für Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Das Corona-Virus begleitet uns nach wie vor jeden Tag - sei es durch das Tragen einer Maske in Supermärkten und Öffis oder bei der Wahl des Urlaubsortes. Damit nun ein besserer Überblick behalten werden kann und um eine großflächige Ausbreitung zu verhindern, wurde die sogenannte Corona-Ampel etabliert.  Was ist die Corona-Ampel? Die Corona-Ampel soll es ermöglichen gezielt dort Maßnahmen zu setzen, wo es nötig ist, um auf diese Weise Cluster und Hotspots einzudämmen und...

Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
"Molières Schule der Frauen" ist die erste Premiere im Landestheater Niederösterreich nach der Sommerpause, die coronabedingt länger ausgefallen ist.
Ein Häferl Tee, eine Kuscheldecke und ein gutes Buch - der perfekte Zeitvertreib für den nahenden Herbst!
Hängebrücke vor dem Schlegeisspeicher
Das 4-Sterne-Haus bietet in den 83 Zimmern Platz für viele Gäste.
Die Corona-Ampel soll dabei helfen, das Corona-Virus weiter einzudämmen.
Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen