08.11.2017, 11:15 Uhr

Nikolause drücken in Großgöttfritz die Schulbank

Katholische Jungschar und Katholische Männerbewegung laden am 23.11. zur Nikolaus-Schulung nach Großgöttfritz (Foto: Wolfgang Zarl)

Nikolausschulung für niederösterreichische Darsteller/innen der Katholischen Jungschar am 23. November in Großgöttfritz

Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Heilige Nikolaus in den Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Die Katholische Jungschar bietet gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung am Donnerstag, 23. November von 18 bis 21 Uhr eine Nikolausschulung im Pfarrhof Großgöttfritz (Bezirk Zwettl) an.
An diesem Informationsabend bekommen alle Organisator/innen einer Nikolausaktion und Nikolausdarsteller/innen pädagogische Grundsätze und praktische Tipps vermittelt. Um Kindern und Erwachsenen den Blick auf den Nikolaus und sein Handeln zu eröffnen, ist es notwendig, sich mit dieser Figur auseinander zu setzen. Der/die Referent/in informieren über Hintergründe und wichtige Gestaltungsregeln für Nikolausfeiern in der Familie oder Gruppe und berichten über Erfahrungen in der Praxis.
Anmeldung im Jungscharbüro unter 02742/324-3354 oder stp.jungschar@kirche.at.
Beitrag: € 7,--
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.