14.11.2016, 09:05 Uhr

Erfolgreiche Karate-Kyu-Landesmeisterschaften in Groß Gerungs

(Foto: privat)
Mit über 347 Nennungen aus 14 Vereinen fanden am vergangen Samstag, 5. November 2016 in Groß Gerungs die Kyu Landesmeisterschaften statt. Die Wettkämpfe der „Farbgurte“ lockten auch dieses Jahr zahlreiche Teilnehmer aus ganz Niederösterreich an. Die Karateka vom Verein „Mukin Shori Groß Gerungs“ blieben ihrem Motto „Der Weg zum Erfolg kennt keine Abkürzung“ treu. 20 Vereinsmitglieder im Alter von 6 bis 69 Jahren gingen an den Start. Der Gerungser Karateverein unter der Leitung von René Puhr 2. DAN räumte wieder sauber ab und konnte sich über insgesamt 29 Medaillen freuen. Die Sportler traten in den Kategorien „Kihon“, die Grundschule der Kampfsportart, „Kata“, der Kampf gegen den unsichtbaren Feind und „Kumite“, der Kampf selbst, spezialisiert auf Abwehr und Konter an. Dank zahlreicher freiwilliger Helfer konnte diese von Mukin Shori Groß Gerungs organisierte Veranstaltung wieder ein voller Erfolg werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.