16.10.2014, 09:09 Uhr

Großes Jubiläumsfest bei waltergrafik

Erwin van Dijk, Beate Zottl, Richarda Mayer, Dieter Holzer, Gabi und Georg Walter, Mario Müller-Kaas, Anne Blaunsteiner, Jakob Walter (v.l.). (Foto: fotozwettl.at)
LANGSCHLAG. Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums von waltergrafik wurde zum "Nachmittag der offenen Tür" nach Langschlag bei Grafenschlag geladen. 184 Kunden, Partner und Freunde folgten der Einladung und zeigten sich beeindruckt vom umfangreichen "Produktlabyrinth" im kreativ gestalteten Stadl. Hier konnte man sich einen Überblick über den breit aufgestellten Tätigkeitsbereich wie Geschäftsausstattungen, Produktdesign, Broschüren, Folder, Berichte, Zeitungen, Bücher, Websites und Museumsgestaltungen verschaffen und sich von der grafischen Handschrift von waltergrafik überzeugen.
Auf der Wiese wurden die großformatigen Fotowände "Oxymora" und im angrenzenden kleinen Bahnhofshütterl - dem "klemuwa" (Kleinstes Museum des Waldviertels) schwarz-weiß Fotos ausgestellt. Präsentiert wurde auch das neueste Werk von Georg Walter - sein großformatiger Fotokalender "Im Waldviertel 2015". Stärkung fanden die Gratulanten bei einem Schmankerlbuffet mit Spezialitäten der Direktvermarkter-Kunden von waltergrafik.
Der Betrieb kann auf einen gleichbleibenden Mitarbeiterstand von sechs Personen verweisen und ist stolz darauf, dass alle Lehrlinge ihre Ausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen haben. Auch Bezirksstellenobmann Dieter Holzer, Bezirksstellenleiter Mario Müller-Kaas und die Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft Anne Blauensteiner gratulierten herzlich zum Jubiläum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.