26.09.2014, 12:52 Uhr

Hartl Haus ausgezeichnet

BM Thomas Weiss (Technischer Leiter HARTL HAUS) und Bundesminister Andrä Rupprechter (Foto: klima:aktiv)

Anlässlich 10 Jahre klima:aktiv-Partnerschaft

Am 17. September 2014 erfolgte in der Wiener Nationalbibliothek im Rahmen des Jahrestreffens anlässlich des 10-jährigen Bestehendes der „klima:aktiv“ Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft die Auszeichnung der Partnerfirmen.
Nicht nur die Politik, sondern auch Unternehmen und Organisationen sind gefordert ihren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten.
HARTL HAUS ist klima:aktiv Partner der 1. Stunde und hat das erste Fertighaus in klima:aktiv Bauweise gebaut und somit seine absolute Vorreiterrolle als Pionier für ökologisches Bauen unter Beweis gestellt und einmal mehr neue Standards gesetzt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.