15.10.2016, 17:01 Uhr

"Classic meets Kapfenberg"

Kulturreferent Günter Bleymaier, Musikschülerinnen mit Musiklehrerpaar Kriechbaum, Obmann Helmut Pekler, Direktor Helmut Traxler. (Foto: Stadtgemeinde Kapfenberg)

Die Abo-Konzerte Saison 2016/2017 der Stadtgemeinde Kapfenberg.

Kulturreferent Günter Bleymaier, Obmann der Gesellschaft der Musikfreunde Helmut Pekler und Musikschuldirektor Helmut Traxler präsentierten kürzlich im Kleinen Saal der Musikschule Kapfenberg den Konzertzyklus im Abonnement 2016/2017.
Den Auftakt macht ein Kammerkonzert mit Christian Pold (Saxophon) und Eduard Lanner Klavier) am Donnerstag, 20. Oktober.
Es folgt ein Orchesterkonzert des Symphonischen Orchesters Kapfenberg am Freitag, 18. November, Dirigent: Helmut Traxler.
Am Donnerstag, 1. Dezember, gibt das G.A.P. Ensemble, Barockvioline, Barockvioloncello, Cembalo, ein Kammerkonzert.
Das 4. Abo-Konzert ist das Kammerkonzert "Viva la Libertà", mit acht Cellistinnen und Cellisten und findet am Donnerstag, 19. Jänner, statt.
Das Kammerkonzert mit dem Zebra Trio ereignet sich am Donnerstag, 16. März, ausnahmsweise im Hotel Böhlerstern.
Zu einem Chor-Orchesterkonzert mit dem Symphonischen Orchester Kapfenberg (Dirigent: Helmut Traxler) ladet man am Freitag, 7. April.
Am Donnerstag, 4. Mai, findet ein Kammerkonzert mit dem Vokalensemble LALA statt.
Das letzte Abo-Konzert der Saison kann man am Freitag, 9. Juni, genießen. Es ist ein Orchesterkonzert für Klarinette (Andreas Schablas) und Orchester, Sergej Prokofjew: "Peter und der Wolf" op.67, Sprecherin: Julia Stemberger, Dirigent: Helmut Traxler.
Anzumerken wäre: Orchesterkonzerte finden im Hotel Böhlerstern, Kammerkonzerte im Spielraum Kapfenberg, jeweils um 19.30 Uhr, statt. Einführungsvorträge von Univ. Prof. Dr. Harald Haslmayr werden um 18.45 Uhr vor den Orchesterkonzerten im Hotel Böhlerstern gehalten. Karten: KUZ Kapfenberg, 03862/22501-1608 oder Ö-Ticket-Verkaufsstellen. Abendkarten: Eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.