Alles zum Thema Riegler Claudia

Beiträge zum Thema Riegler Claudia

Lokales
Diese Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten beim Abschlusskonzert ihr Können.

Meisterkurs
Musikalische Meisterleistungen

Das Abschlusskonzert des einwöchigen Meisterkurses für hochbegabte Jugendliche gab einen eindrucksvollen Einblick in die intensive musikalische Arbeit der 25 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Österreich, Italien, Kroatien, Slowenien, Serbien, Bulgarien, Ungarn, Moldawien, Ukraine und Taiwan. Zum dritten Mal fand heuer dieser künstlerische Austausch an der Musikschule Kapfenberg statt. Die Abschlussdiplome überreichten die künstlerische Leiterin Anna Ulaieva gemeinsam mit dem...

  • 17.07.19
Lokales
Bürgermeister Stefan Hofer (3.v.l.) mit den Verantwortlichen der Vereine und Organisationen, die beim „Markttag 2.0“ mitwirkten.
2 Bilder

Turnauer Ortszentrum
Turnau veranstaltete wieder „Markttag 2.0“

Vor wenigen Tagen ging unter dem Titel „Markttag 2.0“ abermals ein großes Fest der Vereine und Einsatzorganisationen in Turnau über die Bühne. „Großer Dank geht an alle Vereine und Organisationen, die mitgewirkt haben sowie an das Organisationsteam“, erklärt Bürgermeister LAbg. Stefan Hofer, der sich über die ausgelassene Stimmung und über die große Besucheranzahl freute. Am Abend wurde mit dem 1. Turnauer Krügerlfest und Live-Musik gestartet, Tags darauf wurde den ganzen Tag hindurch ein...

  • 17.07.19
Lokales
Thomas Kössler.

Neue Führung
Hotel Böhlerstern unter neuer Führung

Thomas Kössler, gebürtiger Salzburger, Hotelprofi mit "Hands-on-Mentalität" übernimmt mit 23 Jahren Hotelerfahrung in sieben Ländern das Traditionshaus in der Friedrich-Böhler-Straße in Kapfenberg. Er setzt auf eine solide erfolgreiche Teamarbeit und freut sich auf die neue Herausforderung im Hotel Böhlerstern und im Restaurant Bachstelze, wo österreichische Traditionsgastronomie und Industrie seit Jahrzehnten dynamisch vereint sind.

  • 12.07.19
Lokales
Die Fahrten mit dem Drachenboot waren für die Besucher der Jubiläumsfeier ein besonderes Erlebnis.

Drachenbootfahrten
50 Jahre Wassersportclub Bruck an der Mur

Der Brucker Wassersportclub feierte kürzlich sein 50-jähriges Bestandsjubiläum auf der Hafenanlage der Marinekameradschaft Prinz Eugen in Übelstein. Bürgermeister Peter Koch dankte dem Team um Jakob und Christoph Honk für das langjährige Engagement für den Wassersport und das Vereinsleben in Bruck an der Mur mit einer Ehrenurkunde. Höhepunkte des stimmungsvollen Tages waren mit Sicherheit die Drachenbootfahrten, bei denen auch das Brucker Stadtoberhaupt zum Paddel griff.

  • 11.07.19
Lokales
Die Militärmusik Steiermark spielte in Turnau auf.

15 Jahre Caritas-Pflegewohnhaus Turnau
Militärmusik Steiermark spielte in Turnau auf

Vergangene Woche konzertierte die Militärmusik Steiermark unter der Leitung von Vizeleutnant Franz Wölkart in Turnau. Anlässlich des 15-Jahr-Jubiläums des Caritas-Pflegewohnhauses in Turnau wurde vor zahlreichen Besucherinnen und Besuchern ein Sommerkonzert u.a. mit Werken von Johann Strauss Vater, Thomas Doss und Louis Armstrong gespielt. „Passend zum heurigen Jubiläumsfest unseres Pflegewohnhauses haben wir die gute Tradition von Konzerten der Militärmusik in Turnau wieder belebt. Ich...

  • 11.07.19
Lokales
Das Rote Kreuz St. Marein zeigte verschiedene Vorführungen.

Info-Veranstaltung
Rotes Kreuz St. Marein lud zum "Tag der offenen Tür"

Trotz brütender Hitze interessierten sich vor Kurzem zahlreiche Gäste für den "Tag der offenen Tür" beim Roten Kreuz St. Marein. Und zu bestaunen gab es vieles: neben einer Erste-Hilfe-Vorführung der Jugendgruppe sowie einer Übung der Mitarbeiter des Rettungsdienstes zeigte die Rettungshundestaffel ihr Können. Auch zahlreiche Fahrzeuge wurden ausgestellt und konnten ausgiebig begutachtet werden. Gemütlichen Ausklang fanden die Besucher bei Schmankerln der Feldküche.

  • 10.07.19
Lokales
Die jungen Damen konnten die FS Oberlorenzen erfolgreich abschließen.

FS Oberlorenzen
Fachschule Oberlorenzen erfolgreich abgeschlossen

Nach drei Jahren Ausbildung an der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Oberlorenzen konnte folgenden Schülerinnen der „Facharbeiterbrief für das Ländliche Betriebs- und Haushaltsmanagement“ überreicht werden. Abschlusszeugnis mit ausgezeichnetem Erfolg: Johanna Gruber und Lisa Pierer Bestanden: Chiara Hintsteiner, Anna Hochfelner, Martina Holzer, Ana Jurisic, Kristin Liebenberger, Emily Patzelt, Natalie Pausch, Tatjana Pausch, Katharina Pichler, Anna Pollerus, Katharina...

  • 10.07.19
Lokales
Bezirksobmann-Stv. Gernot Kurzmann, Landesrat Hans Seitinger, Bezirksobmann Stefan Hofbauer, Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer, Bezirksobmann-Stv. Helmut Sommer.

JVP Bruck-Mürzzuschlag
JVP-Bezirkstag: 100 Prozent für Hofbauer

Beim Bezirkstag der JVP Bruck-Mürzzuschlag wurde Stefan Hofbauer, der seit 2012 die Geschicke der Bezirks-JVP lenkt, einstimmig wiedergewählt. Beim Bezirkstag der Jungen Volkspartei (JVP) Bruck-Mürzzuschlag konnte Bezirksobmann Stefan Hofbauer neben den Mitgliedern aus dem ganzen Bezirk kürzlich auch zahlreiche Ehrengäste, darunter VP-Bezirksparteiobmann Landesrat Hans Seitinger und JVP-Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer, im Segafredo in der Brucker Innenstadt begrüßen. Die Delegierten...

  • 10.07.19
Lokales
Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise an steirische Maturanten mit hervorragenden vorwissenschaftlichen Arbeiten aus den Naturwissenschaften.

Steirische Maturanten ausgezeichnet

Bereits zum zehnten Mal wurden vor wenigen Tagen an der Karl-Franzens-Universität Graz hervorragende vorwissenschaftliche Arbeiten aus den MINT-Disziplinen Biologie, Chemie, Mathematik und Physik sowie erstmals auch Informatik, mit den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen der Kaiserschild-Stiftung prämiert. Die steirischen AHS-Maturanten überzeugten die wissenschaftliche Jury der Universität mit ihrer kritischen Herangehensweise, eigenständigen Recherche und umfassenden Auseinandersetzung. Hiebei...

  • 10.07.19
Lokales
Soziallandesrätin Doris Kampus besuchte Brucker Pensionistinnen und Pensionisten, die im Rahmen der Senioren-Urlaubsaktion des Sozialressorts in Gamlitz sonnige Tage verbracht haben.

Landesrätin Doris Kampus
Beim Senioren-Urlaub gewinnen alle

Auch heuer führt das Land Steiermark mit den Sozialhilfeverbänden die Seniorenurlaubsaktion durch. „Damit wollen wir unseren älteren Mitmenschen die Möglichkeit zu einem Tapetenwechsel bieten, indem sie gratis einen achttägigen Urlaub in ausgewählten steirischen Gasthöfen verbringen können“, erläuterte Soziallandesrätin Doris Kampus. Die Soziallandesrätin besuchte kürzlich 23 Pensionistinnen und Pensionisten aus Bruck an der Mur, die sonnige Frühjahrstage in der steirischen Toskana – im...

  • 26.06.19
Lokales
Die Feuerwehrjugend fand den Pfingstausflug richtig super.
4 Bilder

Pfingstausflug
Pfingstausflug der Feuerwehrjugend

Vor Kurzem fand ein viertägiger Jugendausflug der Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach, Kapfenberg-Stadt, Arndorf, Hafendorf und Thörl statt. Das Reiseziel war Andau in Burgenland. Am ersten Tag standen die Anreise sowie das Aufbauen des Zeltlagers am Programm. Am späten Nachmittag war noch Zeit, um sich beim Baden im Pusztasee abzukühlen. Der zweite Tag, da waren sich alle einig, verbrachte man im Familypark Rust. Aufgrund des herrlichen Wetters fiel Tag drei unter die Kategorie "Seetag". ...

  • 20.06.19
Lokales
Bald ist es wieder soweit - Sommer, Sonne und neun Wochen Freizeit pur.

Spiele, Spaß und Spannung
Sommerzeit ist Ferienzeit

Nur noch wenige Tage und das anstrengende Schuljahr geht zu Ende. Rechtzeitig vor den Sommerferien ist auch das neue Kinder- und Jugendsommerprogramm der Stadtgemeinde Kapfenberg fertig. Damit werden  wieder zwei abwechslungsreiche Ferienmonate garantiert! Die Abteilung Schule, Jugend und Kultur hat für alle Kinder und Jugendlichen wieder ein tolles Ferienprogramm zusammengestellt, das sicher keine Langeweile aufkommen lässt. Zahlreiche Veranstaltungen werden die Ferienzeit...

  • 20.06.19
Lokales
Bei der großangelegten Übung stand auch Personenrettung der eigenen Kollegen auf dem Plan.
6 Bilder

Große Übung
"Hurra, die Schule brennt"

„Hurra, die Schule brennt“, unter diesem Motto fand vor wenigen Tagen eine großangelegte Übung in der Musikschule Kapfenberg statt. Ausgangsszenario: Aufgrund eines elektrischen Defektes kam es im 2. Obergeschoß zu einem Brandausbruch, wobei hier eine Gruppe von Schülern in ihrem Klassenraum eingesperrt war, einige der Schüler versuchten jedoch zu flüchten und stürzten aufgrund der Rauchentwicklung im Stiegenhaus und kamen dort verletzt zu liegen. Der anwesende Haustechniker versuchte noch...

  • 20.06.19
Lokales
Quintetto Sinfonico Wien.
2 Bilder

Publikumsmagnet
Das „Quintetto Sinfonico Wien“ begeisterte

Der Kulturverein K.O.M.M. und die Musikschule luden zum Konzert mit dem „Quintetto Sinfonico Wien“. Fünf Wiener Symphoniker (darunter der gebürtige Mariazeller Josef Eder am Waldhorn) bewiesen kürzlich eindrucksvoll, dass sie nicht nur im großen Orchester erstklassig musizieren können. Originalwerke für Holzbläserquintett von Danzi und Mozart und Arrangements von Rossini, Lanner und Johann Strauß begeisterten im stimmungsvollen Ambiente der Sebastianikirche das zahlreiche...

  • 19.06.19
Lokales
Der Wettergott meinte es diesmal äußerst gut.

"Minitreff"
Projekt "Minitreff" funktioniert prächtig

Vor fast 14 Jahren rief die Marktgemeinde Breitenau das Projekt „Minitreff“ ins Leben, mit dem Ziel, dass sich Kleinkinder spielerisch schon vor dem Eintritt in den Kindergarten kennenlernen. Zweimal im Monat gibt es diese Treffs und mit bis zu 30 Kindern sind sie überaus gut angekommen. Aus einer Übergangslösung wurden für Josefa Rinnerhofer nunmehr sechs Jahre, in denen sie mit Unterstützung ihres Gatten Fritz ihr ganzes Herz hineingelegt hat. Nunmehr möchte sie sich in den Ruhestand...

  • 19.06.19
Lokales
Ganz konzentriert wird auf das Notenblatt geblickt.
2 Bilder

Top-Bewertung
"Sehr gut" für die Kapfenberger Musikschule

Die Musikschule der Stadtgemeinde Kapfenberg ist eine der größten Musikschulen in der Steiermark. Knapp 800 Kinder und Jugendliche aus Kapfenberg und Umgebung lernen hier das Musizieren. Bei einer Kundenbefragung gab es für die Musikschule eine Top-Bewertung. Der Benotungsdurchschnitt von 1,4 kann sich sehen lassen!„Das Ergebnis ist eine schöne Bestätigung für die engagierte Arbeit des gesamten Hauses. Und es ist Ansporn für unsere Weiterentwicklung, denn wer zufrieden ist, hört auf besser...

  • 19.06.19
Lokales
Mona Camilla und Florian Supé alias Team „Lamophon“ entschied den 20. Slam an der Mur für sich.
3 Bilder

Slam an der Mur
Eindrucksvoller Poetry Slam am City Beach

Die City-Beach-Sommerbühne auf der Murstiege am Schiffländ startete dieses Jahr wieder mit einem gut besuchten, sehr unterhaltsamen Poetry Slam. Das erfolgreiche Slam-Team „Lamophon“ mit Mona Camilla und Florian Supé entschied den 20. Brucker Dichterwettstreit für sich. Der 20. Slam an der Mur fand im Rahmen des Stadtentwicklungsprojekts „City Beach“ auf der Murstiege am Schiffländ statt. Frenky, Lisa Lisa, Fred Feiner, Klaus Lederwasch und das Team Lamophon mit Mona Camilla und Florian...

  • 19.06.19
Lokales

Erfolgsgeschichte
Erfolgreiches ESF-Beratungsprogramm feiert 2. Geburtstag

Die Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe unterstützt österreichische Betriebe bei demografischen Herausforderungen wie der Nachfolgeplanung oder der Gestaltung von lebensphasenorientierten Arbeitswelten. Die Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz finanziert und ist für Unternehmen kostenlos. Maßgeschneidert & individuell Die Beratungsinhalte werden für jeden Betrieb,...

  • 19.06.19
  •  1
Lokales
Die BO Bruck an der Mur wurde Landesmeister.

Landeskegelmeisterschaften
Pensionisten Bruck wurden Landesmeister

Bei den diesjährigen Landeskegelmeisterschaften der Pensionisten in Graz, räumte die BO Bruck an der Mur gewaltig ab. Die Herren-Mannschaft holte sich, so wie im Vorjahr, den Landesmeistertitel und sie werden die Steiermark auch bei den Bundesmeisterschaften in Kärnten vertreten. Johann Kogler holte sich in der Herren-Einzelwertung den LM-Titel. Die Damen-Mannschaft wurde Vize-LM und auch gemeinsam holten sie sich den Landesmeister-Titel.

  • 19.06.19
Lokales

Straßenhunde in Rumänien
Stibis Hundeparadies hilft Straßenhunden in Rumänien

Vorstandskollegin und Tiertrainerin Mirjam Trattner, eine Mitarbeiterin von Stibis Hundeparadies, wird Ende Juli eine Woche ihres Urlaubes spenden und für den Verein nach Rumänien fliegen, um vor Ort auf Kastrationsprojekte und die Aufklärungsarbeiten zu achten, sodass auch mehr Verständnis für den Tierschutz erreicht wird. Da man bei jeder Reise sehr viel Trauriges/Schlimmes sieht und glaubt, dass nichts mehr schlimmer kommen kann, denkt man leider falsch. Immer wieder wird man mit der...

  • 18.06.19
Lokales
Frauenbühelbrücke.
2 Bilder

Brückensanierung
Sanierung von Südbahn- und Frauenbühelbrücke

Vor Kurzem starteten auf der B 116 in Kapfenberg die Arbeiten. Es war ein Kuriosum, das auch für die Landesstraßenverwaltung neu war. Als die Sanierung der Südbahn- und Frauenbühelbrücke auf der B 116, Leobener Straße, in Kapfenberg im heurigen Februar ausgeschrieben wurde, gab keine Baufirma ein dementsprechendes Anbot ab. „Mittlerweile konnte das knapp 1,4 Millionen-Euro-Vorhaben vergeben werden. Seit Montag, dem 17. Juni, laufen die Arbeiten“, freut sich Verkehrslandesrat Anton Lang über...

  • 18.06.19
Lokales
 Mit vier höchst professionellen Konzertabenden begeisterte die Musik- und Kunstschule Bruck an der Mur das Publikum im Rathaushof.

Musikschule Bruck an der Mur
Besucherrekord bei Brucker Serenadenkonzerten

Die Serenadenkonzerte unter dem Motto „Frutti di Mare“ brachten dieses Jahr einen Besucherrekord. An vier Abenden boten die Sängerinnen und Sänger der Gesangsklasse von Sigrid Rennert und das Kammerorchester der Musikschule Bruck an der Mur unter der Leitung von Thomas Platzgummer einen abwechslungsreichen Mix aus Oper und Operette. Das Programm war sehr hochkarätig und wurde höchst professionell auf der Bühne präsentiert. Das Publikum im Rathaushof war begeistert von den herausragenden...

  • 18.06.19
Lokales
Am 10. Brassdays-Workshop nahmen 13- bis 70-Jährige teil.

Blechbläserworkshop
Jubiläums-Brassdays in Mariazell

Der gut besuchte, zweitägige Blechbläserworkshop bot zum zehnten Mal überaus Interessantes für die aus ganz Ostösterreich angereisten Teilnehmer im Alter von 13 bis 70 Jahren. Der im Stuttgarter SWR-Sinfonieorchester engagierte Posaunist Harald Matjaschitz bereicherte das steirische Dozententeam. Den Abschluss des lehrreichen Seminars bildete ein viel beklatschtes Konzert am Mariazeller Hauptplatz.

  • 18.06.19
Lokales
In der Mitte mit den gelben Trikots die Blashörnchen, gesäumt von den Solisten des Vorspielkonzertes.

Vorspielkonzert
Breitenauer Musikschüler zeigten ihr Können

Es herrschte emsiges Treiben auf der Bühne des Barbarasaales in St. Erhard/Breitenau, als 35 junge Künstlerinnen und Künstler einem breiten Publikum eine Vielfalt ihrer musikalischen Talente unterbreiteten. Neben Solistinnen und Solisten der unterschiedlichsten Instrumente waren vor allem die „Blashörnchen“ die Stars des Nachmittags: Ein Blasmusikensemble, entstanden aus einem Projekt in der Volksschule Breitenau mit großem Engagement von der engagierten Lehrerin Julia Doppelhofer,...

  • 14.06.19