stibis-hundeparadies

Beiträge zum Thema stibis-hundeparadies

Die Masken können bei 60 Grad gewaschen werden.

Gemeinsam für den Tierschutz
Mehr agieren - weniger reagieren

Seit genau drei Wochen haben sich einige Damen des Vereines Stibis Hundeparadies zusammengetan (die in Österreich bunt verteilt wohnen) und haben beschlossen - in einer schwierigen Zeit - noch mehr zusammenzuhalten und für den Verein Mund-Nasen-Masken zu fertigen. Leider mussten sie gleich zu Beginn der Krise feststellen, wie sehr Vereine und Tierheime gerade jetzt, da Spenden und Besucher ausbleiben, ums Überleben kämpfen. Der Verein Stibis Hundeparadies ist gemeinnützig und wird ohne...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
Bayram von der Firma "KFZ Baam" aus Hönigsberg übergibt die Spende an die Obfrau von "Stibis Hundeparadies" Sandra Stibi.

Spenden
"Stibis Hundeparadies" : "Tierfreundliche Firmen gesucht"

Tierschutzvereine sind auf Spenden angewiesen. Schon seit über zehn Jahren setzt sich der Verein "Stibis Hundeparadies" für Hunde in Österreich und im Ausland ein. 2019 hat der Verein sogar ein eigenes Haus für die Betreuung von Hunden in St. Barbara gekauft. Umso mehr freuen sie sich über jede Unterstützung. "Tierfreund  mit großem Herz"Zuletzt über eine Weihnachtsspende der Firma "KFZ Baam" aus Hönigsberg von 250 Euro. "Bayram ist ein Tierfreund mit großem Herz. Vielleicht gibt es mehrere...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
"Stibis Hundeparadies" St. Barbara: Die Hunde würden sich über viele Helfer, auch Gassigeher, freuen.

Ehrenamt
"Stibis Hundeparadies" St. Barbara: Gassigeher und Helfer gesucht

Der Verein "Stibis Hundeparadies" in St. Barbara-Wartberg  betreut 20 Hunde. Für die tägliche Arbeit werden ehrenamtliche Helfer gesucht. 20 Hunde finden im Tierschutzhaus vom Verein "Stibis Hundeparadies" in St. Barbara-Wartberg derzeit ein Zuhause. Ob bürsten, streicheln, spielen oder Gassigehen – gesucht werden ehrenamtliche Helfer, die gerne Zeit mit den Hunden verbringen möchten. "Unser Tierschutzhaus ist 400 Quadratmeter groß, auch hier gibt es immer was zu tun. Außerdem suchen wir...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Die Schüler der 6. Klasse starteten eine Sozialaktion für Tiere.

Herta Reich BG/BRG Sozialaktion
Kekse backen für Hunde

Im Herta Reich BG/BRG Mürzzuschlag zeigten die Schüler mit einer besonderen Aktion, wie sozial sie mit Menschen und Tieren umgehen. Ausgehend von der Idee eines Schülers einer 6. Klasse beschlossen die Schülerinnen und Schüler eine Sammlung für Stibis Hundeparadies zu organisieren. Ziel war es den armen Tieren in Stibis Hundeparadies, einer Auffangstation für gerettete Hunde in Wartberg, damit zu helfen. Durch den Verkauf von selbstgebackenen Keksen, kleinen Häkeltierchen, Marmeladen und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Ehrenamtliche Helfer vor dem neuen Zuhause für die Hunde im Scheibsgraben in St. Barbara-Wartberg. Es gibt noch viel zu tun – Helfer werden gesucht.
3 7

Tierschutzverein
"Stibis Hundeparadies": Das neue Zuhause für 15 Hunde in St. Barbara ist "fertig"

Nach der ersten Bauphase übersiedelt der Tierschutzverein "Stibis Hundeparadies" mit den Hunden von St. Lorenzen nach St. Barbara. In den nächsten Tagen geht für Sandra Stibi und ihr Team vom Verein "Stibis Hundeparadies" ein Traum in Erfüllung: Und zwar mit dem Umzug ihrer 15 Tierschutzhunde vom Bauernhof in St. Lorenzen in ihr neues Zuhause in St. Barbara-Wartberg. Unzählige Stunden haben ehrenamtliche Helfer in den letzten Wochen gearbeitet, um das Haus herzurichten. Fertig ist man aber...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Straßenhunde in Rumänien
Stibis Hundeparadies hilft Straßenhunden in Rumänien

Vorstandskollegin und Tiertrainerin Mirjam Trattner, eine Mitarbeiterin von Stibis Hundeparadies, wird Ende Juli eine Woche ihres Urlaubes spenden und für den Verein nach Rumänien fliegen, um vor Ort auf Kastrationsprojekte und die Aufklärungsarbeiten zu achten, sodass auch mehr Verständnis für den Tierschutz erreicht wird. Da man bei jeder Reise sehr viel Trauriges/Schlimmes sieht und glaubt, dass nichts mehr schlimmer kommen kann, denkt man leider falsch. Immer wieder wird man mit der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
An diversen Standorten werden Spenden gesammelt, neuerdings auch beim Billa in Wartberg.
3

Stibis Hundeparadies
Tiertafel in Marein hilft Menschen in Not

Einmal im Monat werden einkommensschwache Tierliebhaber unterstützt. Das Team von Stibis Hundeparadies, welches unlängst einen neuen Standort im Scheibsgraben in St. Barbara gefunden hat, veranstaltet jeden ersten Samstag im Monat von 17.15 Uhr bis 18 Uhr eine Tiertafel in der Kultur- und Sporthalle St. Marein. Dabei werden Tierhalter unterstützt, die aufgrund ihrer finanziellen Situation nicht in der Lage sind, ihre Haustiere ausreichend zu versorgen. Damit sich das Projekt finanzieren...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ein Herz für Tiere: Sandra Stibi und Trainerin Mirjam Trattner.
1 2

Tierschutz
Ein neues Paradies für die alten Vierbeiner

Nach langer Suche hat "Stibis Hundeparadies" nun endlich einen neuen Standort in Wartberg gefunden. Zehn Jahre leistet "Stibis Hundeparadies" in Kapfenberg bereits aktiven Tierschutz und kümmert sich dabei speziell um alte und Handicap-Hunde. Die letzten zwei Jahre waren Sandra Stibi und ihr Team allerdings hauptsächlich damit beschäftigt, eine neue Bleibe für ihr Hundeparadies zu finden. Neues Paradies in Wartberg gefundenNachdem der Pachtvertrag in Kapfenberg im Sommer 2017 gekündigt...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Stibis Hundeparadies möchte Mensch und Tier mit der Tiertafel unter die Arme, bzw. unter die Pfoten greifen - und da sind ehrenamtliche Helfer sehr wichtig.
1

Ein Herz für Tiere
Wenn Tierhilfe mehr zählt als Taschengeld

Tierhilfe sollte natürlich nicht nur am Valentinstag stattfinden, für Stibis Hundeparadies wäre es aber eine gute Gelegenheit, auch den Tieren eine Freude zu machen. Sei es mit Futterspenden für die Tiertafel, mit Gassi gehen (ab 16 Jahren), Hilfe beim Hundedienst im Ehrenamt vormittags und nachmittags oder mit Bastelarbeiten von zu Hause aus. Der Verein freut sich immer über ehrenamtliche Helfer. Vorzeigebeispiel: Lena aus Kapfenberg, eine 12-jährige Schülerin, die immer wieder mit ihrem...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Die nächste Tiertafel Gleisdorf findet am 2. Februar 2019 von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr im LEBI Laden statt.
6

Tiertafel ab sofort auch in Gleisdorf

Der Tierschutzverein Stibis Hundeparadies hat Anfang des Jahres die Tiertafel im LEBI Laden in Gleisdorf ins Leben gerufen. Stibis Hundeparadies (Hauptsitz Obersteiermark) betreibt bereits seit mehr als 5 Jahren eine Tiertafel in St. Marein, wo auch die Tafel für Menschen vom Roten Kreuz stattfindet. Jetzt konnte der Verein auch in Gleisdorf im LEBI Laden eine zentrale Anlaufstelle für die Tiertafel einrichten. Jeden ersten Samstag im Monat können Herrchen und Frauchen Futterrationen für...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Eisner
"Sarah", 3 J., geimpft, kastr., wünscht sich ruhigen Platz mit viel Liebe und Geduld. Stibis Hundeparadies: 0664/5052075
3

WOCHE-Tierecke: Tiere suchen ein neues Zuhause

Tiere suchen ein neues Zuhause! Bei Interesse an einem Tier wenden Sie sich bitte an das entsprechende Tierheim. KW35 2018 Tiere suchen ein neues Zuhause! Bei Interesse an einem Tier wenden Sie sich bitte an das entsprechende Tierheim.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
"Hera", 6 - 8 Jahre, geimpft, gechipt, kastr., sucht liebev., verständnisv. Platz m. Garten. Stibis Hundeparadies: 0664/5052075
4

WOCHE-Tierecke: Tiere suchen ein neues Zuhause

Tiere suchen ein neues Zuhause! Bei Interesse an einem Tier wenden Sie sich bitte an das entsprechende Tierheim. KW34 2018 Tiere suchen ein neues Zuhause! Bei Interesse an einem Tier wenden Sie sich bitte an das entsprechende Tierheim.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Sandra Stibi und "Knutschkugel" Carra. Sie sucht gemeinsam mit 15 weiteren tierischen Freunden eine neue Bleibe.

"Stibi's Hundeparadies" sucht ein neues Zuhause in der Region

Das Team vom Verein "Stibi's Hundeparadies" braucht für seine 16 herrenlosen Hunde eine neue Bleibe. St. Lorenzen: Der Verein "Stibi's Hundeparadies" aus St. Lorenzen betreibt seit fast zehn Jahren aktiven Tierschutz im In- und Ausland. Als Vereinsgebäude und Pflegestelle nutzt das Team einen 150 Jahre alten Bauernhof. Noch, denn der Pachtvertrag läuft aus – ein neues Zuhause für die 16 herrenlosen, teils ängstlichen oder stark traumatisierten Hunde muss gefunden werden. Neues Zuhause...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Spendenübergabe an Stibis Hundeparadies: Joachim Dokter, Carina Kapper, Fritz Aigner und Erich Hafner (v.l.)

Tierfutterspende der FPÖ Weiz an den Verein Stibis Hundeparadies

Die Freiheitlichen des Bezirkes unterstützten mit einer Tierfutterspende den Verein Stibis Hundeparadies. Vom 3. bis 13. April sammelten die Freiheitlichen Hunde- und Katzenfutter für einen guten Zweck. Dabei hat sich der Einsatz von Bezirksobmann Erich Hafner und seinem Team, besonders dank der Hilfsbereitschaft der Bevölkerung aus dem gesamten Bezirk, wahrlich gelohnt. Bei der Übergabe der Tierfutterspenden an den Verein Stibis Hundeparadies zur Unterstützung der Tiertafel in Gleisdorf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Vereinsmitglieder von "Stibi's Hundeparadies" veranstalten am 24. März einen Ostermarkt beim Vereinshauptsitz in St. Lorenzen.
1 2

Tiertafel St. Marein: Bedürftige Menschen werden bei der Futterversorgung ihrer Tiere unterstützt

Jeden ersten Samstag im Monat gibt es in St. Marein vom Verein "Stibi's Hundeparadies" eine Tiertafel für Bedürftige. Um Spenden zu sammeln, veranstaltet der Verein am 24. März einen Ostermarkt. St. Marein: Der Verein "Stibi's Hundeparadies" aus St. Lorenzen bietet seit zwei Jahren jeden ersten Samstag des Monats eine Tafel für bedürftige Tierbesitzer an. Neu ist die Beginnzeit 17.15 Uhr bis 18 Uhr; Kultur- und Sporthalle St. Marein (Parkstraße 7). Als Tiertafel kümmern sich die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Ihre Freizeit gehört den Hunden von "Stibi's Hundeparadies": Handler, Magritzer, Trattner, Hofbauer, Bajzek, Ammerer und Hödl mit Azur.
2

"Stibi's Hundeparadies": Großes Herz für Hunde in Not

Der Verein "Stibi's Hundeparadies" aus St. Lorenzen kümmert sich um 16 Hunde und hilft auch im Ausland. St. Lorenzen: Ihre Freizeit gehört den Hunden, den Hunden am Gnadenhof "Stibi's Hundeparadies" in St. Lorenzen. Der Verein rund um die Gründer Sandra und Markus Stibi betreibt bereits seit fast zehn Jahren aktiven Tierschutz, holt Hunde aus Rumänien, Bulgarien oder Ungarn aus Auffanglagern in ein besseres Leben. Hunde aus dem Ausland vermitteln "Die Hunde kommen zu uns, sie werden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Erlös kommt dem neuen Gnadenhof zugute.
1

Adventkränze und Kekse helfen Tieren

Auch in diesem Jahr besteht für Tierfreunde wieder die Möglichkeit, Gutes zu tun. Adventkränze und Kekse können zugunsten des neuen Gnadenhofes von Stibis Hundeparadies erworben werden. Adventkranz Standard (ca. 25 cm Durchmesser) um 15 Euro, sehr pompös beschmückt 24 Euro oder länglich (50 cm) ebenfalls 24 Euro. 1 Kilo Kekse (wie zu Omas Zeiten) kosten auch 24 Euro. Bestellungen gerne über sandra.stibi@gmx.at oder 0664/5052075.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Adventkränze und Kekse helfen Tieren in Not

Auch in diesem Jahr besteht für Tierfreunde wieder die Möglichkeit, Gutes zu tun. Adventkränze und Kekse können zugunsten des neuen Gnadenhofes von Stibis Hundeparadies erworben werden. Adventkranz Standard (ca. 25 cm Durchmesser) um 15 Euro, sehr pompös beschmückt 24 Euro oder länglich (50 cm) ebenfalls 24 Euro. 1 Kilo Kekse (wie zu Omas Zeiten) kosten auch 24 Euro. Bestellungen gerne über sandra.stibi@gmx.at oder 0664/5052075

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Der Kleine würde sich sehr über einen lieben Tierfreund freuen, der mit ihm ein paar Runden dreht.

Mit dem Hund gehen und fit bleiben

Leider haben in der kalten Jahreszeit viele "Gassi-Geher" aufgehört. Einige sind auch krankheitsbedingt ausgefallen. Der Verein Stibis Hundeparadies in St. Lorenzen im Mürztal sucht dringend: Ehrenamtliche Gassi-Geher, ab 16 Jahren möglich, nach Einlernphase vormittags und nachmittags. Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen. Nähere Informationen bei Sandra Stibi unter der Nummer: 0664/5052075.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler

Adventkranz-Aktion von Stibis Hundeparadies

Auch dieses Jahr gibt es wieder wunderschöne Adventkränze, ab heuer neu mit Novilest-Grass (nadelt nicht!!!) für den guten Zweck! Von Tierfreunden in Handarbeit für Tierfreunde gefertigt. Die Adventkränze gibt es in "Standard" um 18 Euro oder in "De Luxe" (rund oder lang) um 24 Euro. Gerne ist eine telefonische Bestellung unter Tel: 0664/1289777 möglich. Es gibt viele Abholstellen oder auch die Möglichkeit per Post zu versenden. Der Erlös kommt den Hunden in Not zugute.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Damit Hunde wie diese hier wieder ungestört und vollkommen gesund spielen können, wurde eine Versteigerungsaktion für Stibi's Hundeparadies ins Leben gerufen.

Auf Facebook für Stibi's Hunde gesammelt

In St. Lorenzen wurde eine Versteigerungsaktion zur Rettung der Hunde in Stibi's Hundeparadies auf Facebook ins Leben gerufen. "Helfen wo Hilfe benötigt wird", das ist das Motto eines kleinen ehrenamtlichen Teams in St. Lorenzen. Bianca Benedikt und Carina Huber haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem Verein Stibi's Hundeparadies aus St. Lorenzen im Mürztal zu helfen."Da wir oft Sachspenden erhalten, aber leider jedem die Zeit fehlt um auf einen Flohmarkt zu gehen, kam die Idee, dass wir über...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Nadine de Carli
Auch Teddy, 3 Jahre, stubenrein, gelehrig, der perfekte Familienhund, würde sich über schöne Spaziergänge oder ein bisschen Ballspielen freuen.

Gnadenhoftieren eine große Freude bereiten

Es gibt sehr viele Tierfreunde, die jedoch zu wenig Zeit für eigene Haustiere haben, aber trotzdem Kontakt zu einem Tier haben und Gutes tun möchten. Dies ist ganz einfach zu erreichen. Informieren kann man sich beim Tierschutzverein Stibis Hundeparadies in St. Lorenzen im Mürztal. Dreimal die Woche wird hier eine Gassigeh-Möglichkeit angeboten. Nach einer Einschulung durch langjährige Helfer kann man den Gnadenhoftieren auf wunderschönen ruhigen Gehwegen rund um den Tierschutzverein oder auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.