02.07.2016, 16:21 Uhr

Tourismusverband Bruck an der Mur übernimmt Brucker Einkaufsgutschein

(Foto: Stadt Bruck/M. Maili)
Der Brucker Einkaufs- und Geschenkgutschein bindet eine knappe halbe Million Euro an Kaufkraft in der Kornmesserstadt. Verwaltete bis vor einiger Zeit der Verein der Werbegemeinschaft dieses alternative Zahlungsmittel, so übernahm der Tourismusverband nach Auflösung des Vereines diese in der Zwischenzeit doch recht arbeitsintensive Aufgabe.
Doch der Brucker Tourismusverband sieht neben den klassischen Tourismusagenden nicht nur die reine Gutscheinverwaltung als seine neue Aufgabe. Vor allem ein intensives Gutscheinmarketing soll dieses für die Unternehmen der Kornmesserstadt wichtige Wirtschaftsinstrument attraktivieren.
Und so konnten bereits wenige Tage nach Übernahme des Gutscheines durch den TV neue Einlösestellen akquiriert werden. Der Mitgliedsbeitrag für die Einlösestellen wurde vom TV so gestaltet, dass sich auch kleine Unternehmen problemlos an dieser Aktion beteiligen können. Jetzt wird in den nächsten Monaten vom Tourismusverband eine Umsatzsteigerung beim Gutscheinverkauf angestrebt, um so alle Brucker Unternehmen, die sich als Einlösestellen beteiligen, bei ihren Geschäftstätigkeiten noch mehr unterstützen zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.