29.06.2016, 10:40 Uhr

Stadtpokalspringen und Sommertournee

40 Jungadler beteiligten sich in Mürzzuschlag beim Sommer-Spezialsprunglauf des ESV um den begehrten Stadtpokal. Gesprungen wurde auf allen drei Mattenschanzen. Lokalmatador David Haagen sicherte sich den Stadtpokal auf der 55m-Schanze, die Klubkollegen Florian Molnar und Robin Ulm wurden bei den Schülern Zweiter und Dritter. Schülerklasse I: 1. Lukas Haagen, 2. Jannik Morin. Bei den Mädchen gewann ESV-Springern Nina Doppelreiter, 3. Lisa Hirner, SC Erzbergland. Weitere Sieger: Anna Brandner (Erzbergland), Zalan Kelemen, Isabella Tuczai (Köszeg), Svenja Lercher (ESV).
Am Samstag, dem 2. Juli, findet die Raiffeisen-Sommertournee im Spezialsprunglauf und in der nordischen Kombination statt. Die Sprungbewerbe auf den Ganzsteinschanzen beginnen um 9.30 Uhr, der Geländelauf wird anschließend um 13.30 Uhr gestartet. H.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.