06.09.2016, 16:13 Uhr

Rund um die Uhr für uns im Einsatz: Die Feuerwehren der Region

(Foto: FF Ernsthofen)

Die BezirksRundschau Enns holt die Feuerwehren der Region und ihre Mitglieder vor den Vorhang.

REGION (km). Jeder Ort hat mindestens eine Feuerwehr. Der Grund ist schnell erklärt: „Bei einem Einsatz müssen die Feuerwehren ihren Einsatzort nicht mehr erkunden. Die Kameraden kennen die Gegend und sind im Notfall ständig vor Ort“, so der Bezirkskommandant von Linz-Land, Helmut Födermayr aus Asten.

Linz-Land ist der einsatzreichste Bezirk in Oberösterreich. Dennoch stehen derzeit nur rund 2400 aktive Mitglieder für uns im Einsatz. Zum Vergleich: Der Bezirk Amstetten zählt derzeit rund 5100 aktive Mitglieder. Erklären kann sich Födermayr diese Tatsache nur so: „Wir haben im Bezirk ein vielfältiges Angebot. Vom Flughafen über die Donau bis zur Autobahn ist in Linz-Land alles vorhanden. Weiters haben wir ein breites Spektrum an Firmen. Deshalb sind die Feuerwehren bei uns besonders gefordert und müssen sich stets weiterbilden.“ Dennoch sei jede Feuerwehr im Bezirk unterschiedlich. „Jede Wehr agiert individuell. Ein Vergleich der einzelnen Feuerwehren ist daher schwer.“

Im städtischen Bereich verzeichnen die Feuerwehren laut Födermayr die wenigsten Mitglieder. "Hier sind auch genügend andere Freizeitangebote vorhanden." Die Feuerwehren am Land seien daher nicht nur für in Not geratene Menschen wichtig, sondern auch für das „Aufrechterhalten des Sozialgefüges“.

Über die Feuerwehren der Region Enns

Im Bezirk Amstetten gibt es insgesamt 88 Feuerwehren, davon sind 79 freiwillig. 5131 aktive Feuerwehrleute sind zurzeit im Bezirk Amstetten für die Bevölkerung im Einsatz. 495 Mitglieder bei der Jugendfeuerwehr und 1119 Mitglieder in Reserve.

Im Bezirk Linz-Land gibt es insgesamt 44 Feuerwehren. 2389 aktive Feuerwehrleute stehen derzeit in Linz-Land für uns im Einsatz. 427 Mitglieder bei Jugendfeuerwehr und 511 Mitglieder in Reserve.

Insgesamt 20 Feuerwehren helfen in der Region Enns, darunter drei Betriebsfeuerwehren, davon eine inaktiv.

FF Asten
FF Raffelstetten
FF Enns
FF Ennsdorf
FF Ernsthofen
FF Hargelsberg
FF Hofkirchen
FF Kronstorf
FF Niederneukirchen
FF Bruck-Hausleiten
FF St. Florian
FF Rohrbach
FF St. Pantaleon
FF Erla
FF Endholz
FF St. Valentin
FF Rems

Achtung: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert und um die verschiedenen Feuerwehren ergänzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.