08.06.2016, 09:30 Uhr

Großwilfersdorf: Brandursachenermittlung

Wie berichtet war in einem holzverarbeitenden Betrieb ein Brand ausgebrochen. Die Brandursachenermittlungen ergaben, dass der Brand in einer Holzzerkleinerungsanlage (Schredder) ausgebrochen war. In dieser Schredder-Anlage wird Holz, das mit Nägel und Schrauben versehen ist, zerkleinert. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch einen Metallteil, der durch die Reibenergie mit genügend thermischer Energie versehen war, am brandfähigen Material einen Glimmbrand verursacht hatte.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.