25.07.2016, 14:10 Uhr

Internationales Dixie- und Swingfestival in Fürstenfeld

Vom 16. bis 27. August swingt es so richtig in der Thermenhauptstadt. (Foto: Thomas Raggam)

Vom 16. bis 27. August 2016 wird in Fürstenfeld Österreichs einziges Dixieland- und Swingfestival über die Bühne gehen.

Zehn Musikgruppen und ein Lindy Hop-Workshop mit insgesamt 70 Künstlerinnen und Künstlern werden in Fürstenfeld an acht Veranstaltungstagen das Musikfestival gestalten.
Die nationalen und internationalen Beiträge des Festivals sind die weltweit erfolgreiche „Krakòw Street Band“ aus Polen, die virtuose „Budapest Ragtime Band“ und die „Red Gartner Dixieland-Band“ aus der Schweiz, die legendäre „Old Stoarigler Dixielandband“, die „Beisl-Band“, die junge Formation „St. Barbara Dixielanders“ das „Fat Cat Syndicate“, der furios besetzte „Streetview Dixieclub“ und „Eddi Luis & Die Gnadenlosen“ sowie der „Caravan – Hot Club de Graz“, der nach dem „Lindy Hop“-Workshop - Anmeldung via E: thelindycats@gmx.at - zum Tanz aufspielt.


Erste Termine:

Dienstag, 16. August, 19.30 Uhr im Stadtbeisl Fürstenfeld; Donnerstag, 18. August, 19.30 Uhr Streetview Dixieclub im Braugasthaus Fürstenfeld; Freitag, 19. August, 19.30 Uhr "Old Stoariegler Dixielandband" im Volkshaus Fürstenfeld; Samstag, 20. August, 11 Uhr „Krakòw Street Band“ am Fürstenfelder Hauptplatz und um 19.30 Uhr Internationales Dixieland & Swing Festival; Sonntag, 21. August, 11 Uhr "Eddi Luis & Die Gnadenlosen“ im Schubertsaal der MS Fürstenfeld; Donnerstag 25. bis Samstag, 27. August: Lindy Hop Workshop mit Lindy Cats; Samstag, 27. August, Dixieland goes Augustini-Festtage, ab 20 Uhr auf der Bühne Klostergasse.
Alle Veranstaltungen und Infos auf www.dixiefestival-fürstenfeld.com. Tickets auf Ö-Ticket und beim Tourismusverband Fürstenfeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.