09.05.2016, 19:59 Uhr

Kaindorf Eröffnung Kinderkrippe

Die neue Kinderkrippe und der sanierte Kindergarten wurden im Beisein zahlreicher Ehrengäste festlich eröffnet. (Foto: KK)
Mit einem großen Fest wurde in Kaindorf die Kinderkrippe offiziell eröffnet sowie der sanierte Kindergarten. Nachdem ein Bläserquartett der Marktmusikkapelle Kaindorf für eine festliche Einstimmung gesorgt und Bürgermeister Fritz Loidl die Gäste begrüßt hatte, hießen die Kinder mit einem Lied die vielen Festgäste willkommen. Innerhalb von nur vier Monaten wurde der Bau der Kinderkrippe umgesetzt. Die Planung erfolgte gemeinsam mit der Leiterin der Kinderkrippe Doris Teubl. Sie und die Kinder freuen sich sehr über den modernen und allen pädagogischen Anforderungen entsprechenden Bau. Gesegnet wurde die neue Kinderkrippe von Pfarrer Pater Josef Mangalan. Eine kleine Gruppe des Kirchenchores Kaindorf sang ein Segenslied und überreichte einen Scheck über € 500,-- für den Ankauf von Spielsachen. Im Anschluss konnten die Räumlichkeiten besichtigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.