07.04.2016, 14:26 Uhr

Leser schreiben: Die 3 freundlichen und hilfsbereiten Steirer

Wir haben am Vortag einer Kurzreise mit dem Reisebüro Gerngross nach Savudrija bemerkt, dass unsere Reisepässe unauffindbar sind. Wir fuhren aber trotzdem zur Einstiegsstelle beim Postamt Hartberg, in der Hoffnung dass uns vom Reisebüro jemand helfen kann. Wir trafen Reiseleiter Reinhard und Chauffeur Christian an. Sie hatten sofort eine Idee. Eine Notfallpass muss her. In der Nähe der Einstiegsstelle befand sich die BH Hartberg – Bürgerservice. Nichts wie hin. Herr Josef Salmhofer, ein äußerst freundlicher Beamter machte sich nach kurzem Zögern an die Arbeit und in 30 Minuten hatten wir unseren Notfallpass. Sofort machten wir uns auf den Weg nach Graz, wo der Bus auf uns wartete und wir zusteigen konnten. Somit war der Urlaub Dank der 3 Herren gerettet. Nochmals auf diesem Wege herzlichen Dank.
Eduard u. Gertrude Diewald
2880 Kirchberg am Wechsel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.