07.10.2016, 09:07 Uhr

Kammel Trophy an Kleinschuster

Die Kammel Trophy war wieder einer toller Tennisevent für die Oststeiermark. (Foto: KK)
Bei der 15. Kammeltrophy des TC Luxhome Grafendorf kämpften mehr als 50 Aktive aus 16 Vereinen in vier Bewerben um die Trophysiege. Im Herren-Champs Einzelfinale setzte sich Bernd Kleinschuster (Grafendorf) in zwei Sätzen gegen Daniel Kienegger (Neustift) durch. Der Herren Doppelbewerb ging an Stefan Tauß/Lukas Ried (Grafendorf). Auf den weiteren Rängen platzierten sich Stefan und Florian Rois (Pinggau) und Christoph Haas/Daniel Heitzer (Grafendorf). Die weiteren Sieger: Mixed-Doppel: 1. Willi Kienegger/Annelise Kaltenbacher (Neustift), Mixed-Doppel B-Bewerb: 1. Sigrid Postl/Robert Kleinschuster (Grafendorf), Herren-Doppel B-Bewerb: 1. Franz Strobl/Bernd Kleinschuster (Grafendorf), Herren-Champs B-Bewerb: 1. Willi Kienegger (Neustift), Herren-Future: 1. Stefan Rois (Pinggau), Hauptsponsor Ernst Kammel und Bgm. Johann Handler nahmen mit den Organisatoren Josef Tauß und Christian Zecher die Siegerehrung vor. Genau Platzierungen findet man auf www.woche.at.


Alle Stockerlplätze:
Herren-Champs Einzel: Bernd Kleinschuster (Grafendorf) vor Daniel Kienegger (Neustift).
Herren Doppel: Stefan Tauß/Lukas Ried (Grafendorf). Auf den weiteren Rängen platzierten sich Stefan und Florian Rois (Pinggau) und Christoph Haas/Daniel Heitzer (Grafendorf).
Mixed-Doppel: 1. Willi Kienegger/Annelise Kaltenbacher (Neustift), 2. Gerti Pferschy/Marcel Rübenbauer (Wagendorf/Neustift), 3. Manuela Prenner/Roman Prenner (Friedberg);
Mixed-Doppel B-Bewerb: 1. Siegrid Postl/Robert Kleinschuster (Grafendorf), 2. Karin Fuchs/Wolfgang Schlögl (Grafendorf), 3. Maria Heitzer/Daniel Heitzer (Grafendorf);
Herren-Doppel B-Bewerb: 1. Franz Strobl/Bernd Kleinschuster (Grafendorf), 2. Erwin Heitzer/Franz Pferschy (Grafendorf/Wagendorf), 3. Alois Schirnhofer/Mathias Weichselberger (Pöllau);
Herren-Champs B-Bewerb: 1. Willi Kienegger (Neustift), 2. Martin Pongratz (Neustift), 3. Christoph Schnabl (Krumbach);
Herren-Future: 1. Stefan Rois (Pinggau), 2. Robert Kleinschuster (Grafendorf), 3. Alexander Laschet (Neudauberg);
Hauptsponsor Ernst Kammel und Bgm. Johann Handler nahmen mit den Organisatoren Josef Tauß und Christian Zecher die Siegerehrung vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.