10.06.2016, 14:46 Uhr

MPreis und Baguette stellen noch Lehrlinge ein

Besuch MPREIS Markt: Die Schüler sind bei den „MPREIS Backstage-Führungen“ mit Eifer und Freude dabei, um den Berufsalltag als Lehrling kennen zu lernen. (Foto: MPreis)

MPreis und Baguette suchen noch Lehrlinge in den verschiedensten Ausbildungsbereichen. Interessierte können sich für den Ausbildungsbeginn Sommer 2016 bewerben.

TIROL. Baguette und MPreis stellen tirolweit heuer 80 Lehrlinge ein. Es gibt Lehrlingsstellen im Verkauf wie Einzelhandelskauffrau/-mann und FeinkostfachverkäuferInnen. Angestellt werden im Firmensitz in Völs auch Bürokauffrauen/-männer, BäckerInnen, KonditorInnen und FleischverarbeiterInnen.

Lehrling bei MPreis/Baguette

Die Lehrlingssausbildung bei MPreis hat bereits mehrere Auszeichnungen bekommen.
  • Staatspreis „Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2015“
  • Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb 2001 - 2018“ vom Land Tirol

MPreis Backstage-Führungen

MPreis bietet für SchülerInnen der Neuen Mittelschulen und Polytechnischen Schulen die Möglichkeit das Familienunternehmen besser kennen zu lernen. Sie haben die Möglichkeit bei Backstage-Führungen auch hinter die Kulissen des Supermarkts zu schauen.
In einem MPreis-Markt in der Nähe der Schule wird das Unternehmen vorgestellt und die jungen BesucherInnen lernen die verschiedenen Tätigkeiten des Berufsalltags kennen. Sie sehen wie ein Supermarkt und die Sortimentsbereiche aufgebaut sind. Den SchülerInnen wird die Lehrausbildung vorgestellt und sie haben die Möglichkeit gleich vor Ort auch in die Tätigkeiten hineinzuschnuppern.

Backstage-Termine für das nächste Schuljahr gibt MPreis zu Schulbeginn bekannt.

Jetzt bewerben!

Im Sommer 2016 starten die neuen Lehrlinge bei MPREIS, wenige Ausbildungsplätze sind noch zu vergeben. Gleich online bewerben unter www.mpreis.at/lehre.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.