08.04.2016, 13:39 Uhr

Planziegel erreichen Passivhausstandard

In die Hohlräume der Ziegel wird Steinwolle gefüllt, um den Dämmwert zu verbessern. (Foto: Wienerberger)

Wie Holz sorgen Ziegelwände für ein wohngesundes Raumklima, da sie die Luftfeuchtigkeit regulieren.

ÖSTERREICH. Allerdings lasse die Dämmfähigkeit der alten Vollziegel zu wünschen übrig, so der Bausachverständige Günther Nussbaum. Heute werden Ziegel daher mit Hohlräumen produziert. Eine Steigerung ist die Verfüllung mit Mineralwolle: eine zusätzliche Fassadendämmung ist hier nicht nötig. Dieser sogenannte Hochlochziegel oder Planziegel mit Steinwolle erreicht Passivhausstandard.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.