06.06.2016, 14:12 Uhr

ESV Fresing steht im Viertelfinale der Staatsliga

Viel Grund zur Freude haben die Stocksportler des ESV Fresing. Die Spieler Arnold Pronegg, Johann Pölzl, Markus Wippel, Michael Krenn und Klaus Sirec fixierten trotz einer 4:6 Niederlage in Abersee erstmals den Einzug ins Viertelfinale der Staatsliga.
Ein Dank seitens des ESV Fresing geht an alle Fans, die die Spieler immer tatkräftig unterstützen sowie an die Sponsoren.
Der Gegner im Viertelfinale ist niemand geringeres als ESV Kowald Voitsberg. Gespielt wird am Samstag, dem 18. Juni um 16 Uhr in der Stocksporthalle Rosental in Voitsberg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.