05.05.2016, 11:51 Uhr

Ein Nachmittag der magischen Kräfte

Zauberer Magic Klaus, Gabriele und GR Gottfried Hubmann, GR Richard Essl, Bgm. Anita Weinkogl mit Kinder. (Foto: KK)
ST. PETER-FRST. Ein voller Erfolg war die Zaubershow von Magic Klaus, die organisiert von Gabriele und Gottfried Hubmann (Verein Freiensteiner Volkskultur) und dem Kulturreferat in der Volksschule unter großem Zuschauerandrang über die Bühne ging.
Mit einem bunten Reigen an Zaubertricks begeisterte der Magic Klaus die vielen Kinder und Eltern. Mit seinem Zaubertricks und seiner vertrauten Art gelang es ihm, sein aufmerksames Publikum zum Mitmachen zu bewegen. Zum Ausklang demonstrierte der Zauberer noch eine atemberaubende Feuershow.
„Wir freuen uns auf ein Wiedersehen“ war nach dem Auftritt von einigen Kindern zu hören – denn der Zauberer kommt am 2. Juli wieder zum Familienfest nach St. Peter-Freienstein.
Der Reingewinn dieser Veranstaltung wird für die Kirchturmbeleuchtung der Pfarrkirche verwendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.