05.09.2016, 09:12 Uhr

Viel Neues bringt der Herbst

Das Leitungsteam des Leobener Jugendzentrums "Spektrum". (Foto: KK)
LEOBEN. Im Jahr 1978 wurde der Pfarrhof Waasen umgestaltet zu einem Jugendzentrum mit dem Namen „Treff 265“. Somit zählt das Jugendzentrum, welches mittlerweile den Namen Spektrum trägt zu den ältesten Jugendzentren der Steiermark. Das Gebäude blieb und dieses Juwel mit Geschichte ist nach wie vor ein Platz, an dem die Anliegen und Bedürfnisse der Jugendlichen im Mittelpunkt stehen.

Neues Spektrum-Team

Das Team im Spektrum hat sich in diesem Jahr neu formiert. Neben Claudia Cemernek (neue Leiterin des JUZ) und der neuen Mitarbeiterin Angelika Hußauf gibt es auch einen neuen Zivildiener, Tobias Gassner-Speckmoser. Vom alten Team geblieben sind Dominik Grabner und der ehrenamtliche Mitarbeiter Heiko Ernstreiter.
Das JUZ Spektrum bietet neben dem offenen Betrieb und wöchentlichen Programmpunkten für die Jugendlichen auch kulturelle Veranstaltungen für Jung und Alt. Seit April dieses Jahres findet auch der Poetry Slam im Spektrum statt, worüber sich das Team sehr freut. Darüber hinaus können Bandproberäume gemietet werden und in regelmäßigen Abständen werden Konzerte veranstaltet.

Zukunftspläne

Das neue Spektrum-Team hat sich überlegt, wie das Haus in Zukunft weitergeführt werden soll und ist sich einig, dass im Spektrum Jugendliche, egal welcher sozialer oder geographischer Herkunft, gemeinsam lachen, weinen, Spaß haben, ihre Sorgen teilen, neue Freundschaften schließen und sich weiter entwickeln können. Genau dieser Ort soll es auch bleiben.

Houseopening

Am 9. September lädt das Jugendzentrum zum alljährlichen Houseopening. Ab 15 Uhr wartet ein Comicworkshop auf die Jugendlichen und alle Interessierten sind herzlich eingeladen das Team sowie das Haus bei netten Gesprächen und einer guten Jause kennen zu lernen. Zum Abschluss spielen ab 20 Uhr bei freiem Eintritt die Bands Mindless aus Oberösterreich und 7 Degrees aus Leoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.