12.05.2016, 18:01 Uhr

E-Mobility-Experience-Day: Workshop über E-Mobilität

Die E-Mobilsaison 2016 in der Region Schladming-Dachstein hat begonnen. Nun wurden die Partner geschult. (Foto: KK)
Zum Beginn der E-Mobilsaison 2016 veranstaltete die Schladming 2030 GmbH gemeinsam mit der Energie Steiermark und der Mobilen Fahrradschule einen Workshop für die 30 E-Mobil-Partnerbetriebe der Region Schladming-Dachstein.

Gut informiert in die Saison

Ziel dieser Veranstaltung war es, die Partner rund um das Thema E-Mobilität im Tourismus zu informieren. Neben der Produktschulung, Informationen über den Versicherungsschutz der E-Mobil Fahrzeuge und Marketingaktivitäten stand die richtige Tour-Empfehlung für den Gast und die damit verbunden rechtlichen Herausforderungen im Fokus. Anschließend wurde den Interessierten auch ein Fahrtechniktraining angeboten.

Erlebnis im Vordergrund

Das E-Mobilitätsprojekt der Schladming 2030 GmbH in Kooperation mit der Energie Steiermark erweitert nicht nur das Angebot bei ihren Produkten, sondern auch im Bereich „Erlebnis“. Im neu erstellten E-Mobilitätsfolder wird daher, neben Informationen rund um das E-Mobilitätsangebot in der Region, gezielt auf dieses Erlebnis hingewiesen. Acht Ausflugsziele werden kurz beschrieben, kulinarische Tipps empfohlen und ein QR-Code bzw. ein Kurzlink öffnet im Smartphone direkt die Tour zum Ausflugsziel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.