29.05.2016, 01:00 Uhr

Ein Konzert der Extraklasse

Gaby Moreno begeisterte das Publikum im Kunst- und Kulturhaus Öblarn mit ihrer außergewöhnlichen Stimme. (Foto: Christoph Huber)

Standing Ovations für den Auftritt von Gaby Moreno mit ihrer Band.

Eine Brise weite Welt wehte neulich durch Öblarn, als die Sängerin und Gitarristin Gaby Moreno mit ihrer Band im Kunst- und Kulturhaus gastierte. Moreno, aus Guatemala stammend und in den USA lebend, tourt seit etlichen Jahren um die Welt – sowohl mit ihrer eigenen Band, als auch als Gastmusikerin für Stars wie Tracy Chapman oder Calexico.
Da schien es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis sie ihre Wege auch eines Tages nach Öblarn führen. Die Aufmerksamkeit des Publikums war der Band von Beginn an gewiss. Kein Wunder, haben doch etliche Gäste die weite Anreise aus sämtlichen Teilen Österreichs für dieses Konzert auf sich genommen.
Musikalisch bewegen sich Gaby Moreno und ihre Band lässig durch unterschiedliche Genres. Von Blues über American Folk, von R 'n' B zu Lateinamerikanischen Balladen. Zusammengehalten wird dieser immer authentisch dargebotene Stilmix durch Morenos außergewöhnliche Stimme, die alle Spielarten des Ausdrucks beherrscht. Kombiniert mit dem satten Sound der Band geht die Musik Morenos in jeder Sekunde gnadenlos unter die Haut.
Nach etlichen Zugaben dankte das Publikum Gaby Moreno und ihrer Band mit Standing Ovations und tosendem Applaus. Ein außergewöhnlicher Konzertabend, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.