18.07.2016, 11:00 Uhr

Krav Maga Trainingslager mit Itay KMI aus Israel

Freitag bis Sonntag durften die Teilnehmer des Krav Maga Trainingslagers im Felsenstadion Oberweg Tipps und Tricks von Itay KMI aus Israel lernen und wurden drei Tage a´la Bootcamp trainiert.
Itay KMI kommt aus Jaffa, Tel Aviv und trainierte das Team von Krav Maga Murtal und einige Teilnehmer von Krav Maga Salzburg auf Anfrage von Fabian Safta, der vor einiger Zeit selbst in Tel Aviv unter Itay trainieren durfte.
Krav Maga ist eine Selbstverteidigungskunst, die sich vom israelischen Mossard ableitet und ermöglicht durch leichte Griffe und Taktiken auch kleinen oder nicht so kräftigen Menschen sich auf bestmöglichste Art zu verteidigen.
Fotos: Angelika Brunner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.