25.03.2016, 12:43 Uhr

Schulwohnung für Flüchtlingsfamilie

Die Gemeinde St. Aegidi hat im Vorjahr gut gewirtschaftet (Foto: Gemeinde St. Aegidi)
ST. AEGIDI (ska). Eine freie Wohnung im Volksschulgebäude in St. Aegidi wird einer Flüchtlingsfamilie zur Verfügung gestellt. Der Gemeinderat hat dazu am 11. März einen mehrheitlichen Beschluss gefasst. Die Wohnung soll mit 1. April bezogen werden.

St. Aegidi hat 2015 gut gewirtschaftet

Die Gemeinde präsentiert außerdem einen positiven Jahresabschluss 2015. Sie konnte einen Budgetüberschuss von rund 84.000 Euro verbuchen. Insgesamt gab die Gemeinde rund 2,9 Millionen Euro aus. 1,9 Millionen Euro wurden in Kanal- und Wasserleitungsbau, in den Ankauf eines Kommunaltraktors, in den Straßensiedlungsbau und die Neugestaltung und Asphaltierung des Kirchenwirtparkplatzes investiert. Eine nachträgliche Verlängerung der Wasserleitung in der Ortschaft Au ist vorgesehen. Eine Baufirma wurde bereits dafür beauftragt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.