18.07.2016, 15:48 Uhr

84 Jagdschützen zeigten in Gnas ihre Zielgenauigkeit

Clubobmann Franz Pfister (vorne, 3.v.l.) gratulierte u.a. Georg Fritz (vorne 2.v.r.) und Erwin Niederl (zweite Reihe, l.) (Foto: KK)
GNAS. Am Areal der Wurfscheibenschießstätte des Jagd-und Sportschützenclubs Gnas fand der vierte Lauf des Steirischen Jagdcups statt. 84 Jagdschützen aus der ganzen Steiermark nahmen daran teil. Georg Fritz aus Riegersburg wurde Gesamtsieger in der Klasse Jungjäger und erreichte jeweils den ersten Rang im Kugel- und Schrotbewerb. Erwin Niederl aus Gnas wurde Cupsieger in der Disziplin Kugel und erreichte den dritten Rang in der Kombinationswertung. Neben Bürgermeister Gerhard Meixner und Clubobmann Franz Pfister gratulierten auch Bezirksjägermeister-Stv. Franz Wonisch und Rudi Eder, Obmannstellvertreter der Jagdschutzverein-Zweigstelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.