Fehring

Beiträge zum Thema Fehring

Qualitativ hochwertige Betreuung und Pflege älterer Menschen wird in Fehring großgeschrieben.
3

Fehring
Der "gesunde" Gesundheitsstandort

FEHRING. Wie bereits St. Anna am Aigen mit Beschluss im Oktober hat jetzt auch Fehring um eine Gemeindekrankenschwester angesucht.   Der Gesundheitsstandort Fehring steht auf gesunden Beinen und wächst permanent. Nach der erfolgreichen Etablierung des Gesundheitszentrums Fehring (GZF) mit dem praktischen Ärztetrio Sonja List, Maria Theresia Thaler und Stefan Wolf, zwei Gesundheits- und Krankenpflegerinnen, einer Diätologin, einer Physiotherapeutin, zwei Heilmasseurinnen sowie...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Cornelia Fuchs (l.) und Barbara Fuchs (r.) mit den beiden Assistentinnen Evelyn Kniely und Silvia Laiber (v.l.).

Fehring
Mutter und Tochter gemeinsam in der Ordination

FEHRING. Barbara Fuchs führt ihre Zahnarztpraxis in Fehring neuerdings gemeinsam mit ihrer Tochter Cornelia Fuchs.  Die Ordination in der Bahnhofstraße gibt es bereits seit 33 Jahren. Der Weiterbestand der Zahnarztpraxis Fuchs in Fehring scheint mit dem "Einstieg" der Tochter wohl gesichert. Cornelia Fuchs hat ihr Studium der Zahnmedizin an der Danube Private University in Krems an der Donau im September in der kürzestmöglichen Zeit abgeschlossen und bringt neue Techniken und den letzten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
RK-Ortsstellenleiter Peter Gogg, Bauhofleiter Josef Stössl, Einsatzleiter OLM Franz Adler und Bürgermeister Johann Winkelmaier vor dem Christbaum am Hauptplatz von Fehring.
1 6

Fehring
Ein Stern in 16 Metern Höhe

16 Meter ragt sie in die Höhe, die Fichte, die im Advent den Hauptplatz der Stadt Fehring schmückt. FEHRING. Das Aufstellen des Christbaumes in den Zentren der südoststeirischen Gemeinden hat große Tradition. Wie jedes Jahr hievte auch die Feuerwehr der Stadt Fehring den Baum von der Waagerechten in die Vertikale! Die Fichte stellte die Ortsstelle des Roten Kreuzes in Fehring unter der Leitung von Peter Gogg zur Verfügung. Dort wurde sie auch fachmännisch von den Einsatzkräften der Feuerwehr...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Fehrings Vizebürgermeister Marcus Gordisch, LAbg. Franz Fartek, Liane Berghofer und Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier (v.l.).
Video 3

Fehring
Müllerhandwerk ist jetzt anerkanntes Kulturerbe

Wissen der Handwerksmüller ist nun immaterielle Kulturerbe – einen großen Teil dazu beigetragen hat Familie Berghofer aus Fehring. Diese ist nun auch mit dem "Handelsmerkur 2021" bedacht worden.  FEHRING. Seit dem Jahr 2010 führt die Österreichische Unesco-Kommission mittlerweile das nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Österreich. Mittlerweile zählt das Verzeichnis 147 Eintragungen. Dazu gehört nun auch das "Wissen der Handwerksmüllerinnen und Handwerksmüller". Wesentlich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Goldsiegerin Eva Zach aus Fehring mit Landesbäuerin Viktoria Brandner (l.) und Vizepräsidentin Maria Pein (r.).
Aktion 5

Fehring/Halbenrain/St. Veit
Die besten Vulkanland-Faschingskrapfen kommen aus Fehring und Halbenrain

SÜDOSTSTEIERMARK. Drei "goldene" Krapfenbäckerinnen kommen aus der Südoststeiermark. Der Landessieg ging nach St. Veit in der Südsteiermark. Rechtzeitig zum Faschingsbeginn am 11. November stehen die besten und schönsten handgemachten Krapfen der Steiermark fest. Krapfenbäckerin Waltraud Schreiner aus St. Veit in der Südsteiermark wurde Landessiegerin und darf sich Krapfen-Kaiserin nennen.  Eine 18-köpigen Jury hatte sich bei der Landesprämierung 2021 der Landwirtschaftskammer die Entscheidung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
4

MOVEluencer-Fotochallenge bereits über 150 Fotos eingelangt!
Jetzt sind vor allem Fotos von Wegen, Plätzen und Orten der täglichen, kurzen Strecken gefragt.

Seit Mitte Oktober setzt das Team des Instituts für Gesundheits- und Tourismusmanagement der Fachhochschule JOANNEUM Bad Gleichenberg in den Gemeinden Klöch, Tieschen, Fehring und Riegersburg die im letzten Beitrag beschrieben Foto-Challenge um. Mit Stand Anfang November sind nun bereits über 150 Fotos eingelangt! Dafür möchte sich das Projektteam sehr herzlich bei allen Teilnehmenden bedanken. – Jetzt geht es aber noch weiter! In der letzten Phase der Foto-Challenge sind vor allem Fotos von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • MOVEluencer
Bei der Übergabe des Zertifikats: Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, die eLearning-Projektleitung der Schule mit Hilde Kaltenegger, Beatrice Peinsipp und Michael Bogner sowie Direktor Johann Wendler (l.).

Fehring
Fehring zündet die digitale Rakete

Das Bildungsministerium hat die Mittelschule Fehring als "Expert+ Schule" zertifiziert. Das Gütesiegel überreichte Landeshauptmann Herman Schützenhöfer. Das Gütesiegel "Expert+" für digitale Bildung wird an Bildungseinrichtungen vergeben, die sich in besonderer Weise mit digitalen Medien auseinandersetzen und sich im Bereich der e-Learning-Methoden engagieren. Auf digitale Bildung vorbereitetDas Lehrerteam der Mittelschule Fehring unter Direktor Johann Wendler ist dank jahrelanger Erfahrung gut...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Großen Anteil an der Serie von Fehring haben Daniel Pöltl und Felix Glanz mit gemeinsam 82 Treffern.
3

Beeindruckende Serie
38 Runden ohne Niederlage

Oberliga-Herbstmeister Fehring ist saisonübergreifend seit 38 Meisterschaftsspielen ungeschlagen. „Ich habe nachgesehen. 37 Punkte nach dem Herbst hat in den letzten 15 Jahren noch keine Mannschaft in der Oberliga Süd Ost gehabt“, freut sich Trainer Rainer Pein über einen fast makellosen Herbst. Nur in Waldbach ließ man mit einem 1:1 Punkte liegen. Damit ist Fehring zum dritten Mal hintereinander Herbstmeister und wohl auch „höchst reif“ für den Aufstieg in die Landesliga. „Corona kann uns...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Thermenbahn soll in den kommenden Jahren von Hartberg bis Friedberg attraktiviert werden. Ein Fokus liegt unter anderem auf den Bahnhöfen Grafendorf, Rohrbach und Friedberg.
Aktion 2

Bleibt der Süden auf der Strecke?
Thermenbahn soll von Friedberg bis Hartberg attraktiver werden

Laut ÖBB Rahmenplan: 37 Millionen Euro sollen in die Attraktivierung der Nordstrecke der Thermenbahn bis 2027 investiert werden. Der südliche Teil wurde dabei nicht berücksichtigt. Ist der Personenverkehr zwischen Hartberg und Fehring in Gefahr? HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die ÖBB investiert 43 Millionen Euro in den Ausbau der Thermenbahn. Das steht im Beschluss des ÖBB Rahmenplans 2022-2027, der gestern dem Ministerrat vorgelegt worden war. Konkret geht es um die Attraktivierung der Nordstrecke, von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bürgermeister Johann Winkelmaier eröffnete die neue Wohnanlage in der Belvederestraße in Fehring.

Fehring
Wohnhausanlage mit 17 modernen Reihenhäusern übergeben

Fehring. Die Siedlungsgenossenschaft Köflach übergab in Fehring eine neue Wohnhausanlage mit 17 geförderten Reihenhäusern, die in fünf Baukörpern integriert sind. Die Investitionssumme für die gesamte Anlage, die vom Land Steiermark gefördert wurde, betrug 3,54 Millionen Euro. „Die Wohnungsgrößen liegen bei 86 m². Jedes Haus verfügt über eine eigene Terasse und Garten. Außerdem kommt für jede Einheit ein Carport und ein Abstellplatz dazu. Die Beheizung erfolgt mit Biowärme“, sagte die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johann Schleich
Der Fehringer UFC marschiert in Richtung Steirercup-Titel. Mit 3:0 wurde Fürstenfeld heimgeschickt.
2

Steirercup
Fehring und Klöch stehen im Viertelfinale des Champions-Cups

Der UFC Fehring und der SV Klöch stehen im Viertelfinale des Champions-Cup und bleiben im Rennen um ein ÖFB-Cup-Ticket. Der UFC Fehring, überlegener Tabellenführer in der Oberliga und seit weit mehr als 30 Pflichtspielen ungeschlagen, ließ sich auch von Fürstenfeld nicht von der Siegerstraße stoßen. Die Mannschaft von Rainer Pein warf in der zweiten Runde des Champions-Steirercups das Landesliga-Team daheim vor genau 444 Zuschauern souverän mit 3:0 (1:0) aus dem Bewerb und steht damit im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Preisträger Siegfried Kettner mit Kundin Michaela Eibel.
2

Siegfried Kettner
"Constantinus"-Preis für Fehringer Unternehmensberater

Dem Fehringer Siegfried Kettner ist vom Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie der "Constantinus" verliehen worden. Der Preis in der Kategorie "Rechnungswesen und Personalverrechnung" wurde ihm für ein Bonussystem zuerkannt, das er für Mitarbeiter der Fürstenfelder Marketingagentur "M-Effekt" entwickelt hatte. Der Bilanzbuchhalter und Unternehmensberater Kettner tüftelte ein System aus, das bei gemeinsamem Erreichen einer bestimmten Produktivitätskennzahl ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Martin Wurglits
Neues Wappen für Fehring: Franz Fartek, Hermann Schützenhöfer, Johann Winkelmaier, Roswitha Dautermann, Marcus Gordisch (v.l.n.r.)
31

Fehring
Das neue Wappen für Fehring brachte der Landeshauptmann

Jungbürgerbriefe, Ehrungen und ein neues Wappen gab es bei der Nationalfeiertagsfeier, als Festredner fungierte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. FEHRING. Bereits traditionell werden am Vorabend des Nationalfeiertages in der Fehringer Sporthalle die Jungbürgerbriefe verliehen. Die heurige Jungbürgerrede hielten dabei Karin Schnepf und Jonas Leitgeb. Ebenfalls am Programm standen Ehrungen für besondere Leistungen in den Kategorien Schule und Ausbildung, Sport sowie Wirtschaft und Soziales....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Gold-Gewinnerinnen Eva Zach (2.v.l.) und Maria Weinhandl (2.v.r.) mit ihren Gratulantinnen Landesbäuerin Viktoria Brandner (l.) und Verkostungschefin Eva Lipp (r.).
Aktion 3

Prämierung
Die besten Allerheiligenstriezel kommen aus Fehring und St. Peter

Die besten Allerheiligenstriezel und Früchtebrote des Landes sind prämiert! Rechtzeitig vor Allerheiligen hat die Landwirtschaftskammer die besten Striezel und Früchtebrote prämiert. Die 18-köpfige Expertenjury kürte Monika Sommer aus Buch-St. Magdalena für den Allerheiligenstriezel und Maria Nigitz aus St. Margarethen an der Raab für ihr Früchtebrot zu Landessiegerinnen. Zwei Goldene für SüdoststeiermarkFür den Bezirk Südoststeiermark holten Eva Zach aus Pertlstein in der Stadtgemeinde Fehring...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
4

Projekt „MOVEluencer“ bringt Gemeinden in Bewegung
Erste Fotos sind eingetroffen: Die MOVEluencer-Foto-Challenge erfreut sich großer Beliebtheit.

Seit Mitte Oktober setzt das Team des Instituts für Gesundheits- und Tourismusmanagement der Fachhochschule JOANNEUM Bad Gleichenberg in den Gemeinden Klöch, Tieschen, Fehring und Riegersburg eine Foto-Challenge der besonderen Art um. Diese Initiative stellt den Startschuss des Projektes „MOVEluencer“ dar, welches vom Fonds Gesundes Österreich und dem Land Steiermark gefördert wird. Der Projekttitel ist ein Wortspiel und setzt sich aus dem englischen Begriff „Move“ für Bewegung und Influencer,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • MOVEluencer
Kapitän Mario Unterweger und Kirchberg haben in der kommenden Runde der Oberliga Süd Ost Tabellenführer Fehring als Derby-Gast.
4

Fußball-Rundblick
Mit der Herbstkrone zum Derby nach Kirchberg

In der vorletzten Herbstrunde tritt Leader Fehring in Kirchberg an. In der Unterliga ist Hof das Team der Stunde. Mit dem klaren 5:0 im Städtederby gegen Feldbach sicherte sich Fehring in der Oberliga Südost die Herbstkrone und tritt am kommenden Freitag mit Spielbeginn um 19 Uhr in der vorletzten Runde zum nächsten Derby in Kirchberg an. Das Team von Christian Scherr leistete zuletzt beim Spiel gegen den Tabellenzweiten Eggendorf/Hartberg II Schützenhilfe für die Fehringer. Dabei sah es nach...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Mit einem Hattrick in Gleisdorf übernahm Fehrings Goalgetter Felix Glanz auch die Führung in der Schützenliste. Vor den Derbys gegen Feldbach und Kirchberg hält er bei elf Treffern.

Oberliga Süd Ost
Derby-Doppel in der Zielgeraden

Drei Runden sind in der Oberliga Süd Ost in der Hinrunde noch ausständig und Fehring könnte sich mit einem Heimsieg im kommenden Derby gegen Feldbach bereits die Herbstkrone aufsetzen. Das noch ungeschlagene Team von Rainer Pein ist gegen Feldbach klarer Favorit und war zuletzt auch ordentlich in Schusslaune. 22 Treffer erzielten die Fehringer in den letzten vier Spielen. Mit einem Hattrick beim 5:0-Sieg in Gleisdorf übernahm Felix Glanz auch die Führung in der Torjägerliste. Elf Saisontreffer...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Zu Beginn des Projekts sind bei der Fotochallenge Bilder von Orten, Plätzen und Wegen gefragt, die besonders zur Bewegung animieren.
Aktion 2

FH Joanneum
„Moveluencer“ bringen Gemeinden in Bewegung

FH-Projekt rückt das Thema Bewegung im Alltag in den Mittelpunkt. SÜDOSTSTEIERMARK. Das Institut für Gesundheits- und Tourismusmanagement der FH Joanneum rückt das Thema Bewegung im Alltag in den Fokus. Mit dem Projekt "Moveluencer" möchte man in den südoststeirischen Gemeinden Fehring, Riegersburg, Klöch und Tieschen sowie Neudau und Söchau im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld die Bevölkerung dazu animieren, öfter zu Fuß zu gehen oder das Rad zu nutzen. Hintergrund der Initiative, die vom Fonds...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Urige Proben-Location: Einmal pro Woche finden sich die sechs Musikerinnen und Musiker im ehemaligen Buschenschank Potzmann am Kleeberg bei Ilz zum Proben zusammen.
Video 4

Six Gin
Wenn die Liebe zur Musik und zum Gin verbindet (+ Video)

Seit mehr als einem Jahr mischt die junge oststeirische Coverband "Six Gin" die heimische Musikszene ordentlich auf. Als Vorband von Opus und Josh. begeisterten sie bereits bei zwei Fürstenfelder Großveranstaltungen diesen Sommer. Doch das ist den jungen Vollblutmusikern nicht genug... FÜRSTENFELD. Frischen Wind in die heimische Musikszene bringt aktuell die junge oststeirische Cover-Band "Six Gin". Die sechs Klangkünstler aus den drei F-Städten "Fürstenfeld, Fehring und Feldbach", eint aber...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Stadtamtsdirektorin Carina Kreiner, Bürgermeister Johann Winkelmaier, 2. Vizebürgermeister Marcus Gordisch und Stadträtin Ute Schmied (v.l.) laden zum "Impftermin" ein.
Aktion 2

Corona
Fehring versammelt seine Bürger zum Impfen

Während und nach der Bürgerversammlung in Brunn bei Fehring bietet die Stadtgemeinde eine Impfmöglichkeit vor Ort in einem separaten Raum. Davor wollen Fehringer Hausärzte Ängste und Skepsis nehmen. Das Angebot gilt auch für "Nicht-Fehringer". Im Rahmen der traditionellen Bürgerversammlung – diesmal am Donnerstag, 14. Oktober mit Beginn um 19 Uhr im Kultursaal in Brunn – heben die vier Fehringer Hausärzte Wolfgang Scheucher, Maria Thaler, Sonja List und Stefan Wolf die Impfdebatte auf die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Nach total verkorkster Saison waren die Tage für Edgar Spath in Feldbach gezählt.
4

Oberliga Süd Ost
Trainer-Duo übernimmt „Himmelfahrtskommando“

Johann Bez und Robert Pflug übernehmen das sportliche Kommando bei Oberligist Feldbach. Edgar Spath trainiert nun Paldau. Es war eines der letzten Spiele vor dem ersten Lockdown. Am 7. März 2020 standen Johann Bez, Robert Pflug und Edgar Spath beim Steirercup-Achtelfinale Feldbach gegen Fehring an den Seitenlinien. Allerdings noch in anderen Rollen. Robert Pflug als Berater und Edgar Spath als Trainer von Feldbach, Johann Bez als Trainer von Fehring. Mit Wochenbeginn übernehmen Bez und Pflug...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Der selbstständige Bilanzbuchhalter Siegfried Kettner aus Fehring bekam den "Constantinus" Award verliehen.
2

Fehring
"Oscar" für den Unternehmensberater

Die Kettner KG in Fehring wurde für ihr Bonussystem für Mitarbeiter der Marketingagentur "Der M-Effekt" mit Firmensitz in Fürstenfeld im Rahmen des "Constantinus Award" von der Fachjury mit Platz eins ausgezeichnet. Für sein ausgeklügeltes Bonussystem für Mitarbeiter der Kundin Michaela Eibel, Inhaberin von "Der M-Effekt“, erhielt der selbstständige Bilanzbuchhalter und Unternehmensberater Siegfried Kettner im Schloss Laxenburg in Niederösterreich den "Constantinus Award" in der Kategorie...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Toi, toi, toi! Gerberhaus-Obmann Karl Hermann (l.) und Andreas Dornik wünschten Kabarettist Gerald Fleischhacker unmittelbar vorm Auftritt alles Gute.

Fehring
TV-Star Gerald Fleischhacker war der "Sandmann"

Im Kleinen Kultursaal in Fehring war Kabarettist Gerald Fleischhacker – bekannt u.a. aus der TV-Show "Bist du deppert" auf Puls 4 – auf Einladung des Vereins Kultur Gerberhaus unter Obmann Karl Hermann zu Gast.  Gemeinsam mit Andreas Dornik vom Gerberhaus-Team, die beiden verbindet eine langjährige Freundschaft, war zunächst auf einer Besichtigungstour durch die Region rund um Fehring und bei einem gemütlichen Essen im Wirtshaus Lilli in Fehring Entschleunigung angesagt, ehe Kabarettist Gerald...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Marcus Gordisch hatte für die teilnehmenden Kinder ein Geschenksackerl auf Lager.
2

SPÖ Fehring
Erfolgreiche Premiere des Familienwanderns

SPÖ Fehring lud zum Wandern mit der Familie ein.  FEHRING. „Wir freuen uns riesig, dass wir mit unserem Familien- Fuß- und Radwandertag, den wir heuer zum ersten Mal durchgeführt haben, so viele Menschen begeistern und ihre Bewegungslust wecken konnten“, so Marcus Gordisch, Fehrings zweiter Vizebürgermeister und Stadtparteivorsitzender, nach der gelungen Premiere des SPÖ-Familienwanderns. Ein rund 40-köpfiges Team trug zum Gelingen des Events bei. Den Wanderern bot man eine Rundwanderstrecke,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.