Fehring

Beiträge zum Thema Fehring

Ulrike Prutsch (l.) mit Organisatoren, Experten, Vortragenden und Schülerinnen.
4

Fachschule Stein
Altes Wissen neu entdeckt

Auf Schloss Stein in Petzelsdorf bei Fehring fand in der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft der Aktionstag "Immaterielles Kulturerbe" statt. Wie schon im Vorjahr gaben die Vortragenden und Experten Wissen und Erfahrung weiter. Coronabedingt durften heuer aufgrund der restriktiven Auflagen keine schulfremden Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Zur Einstimmung gab es einen Vortrag von Theresia Harrer-Vitzthum zum Thema „Traditionelle Europäische Heilkunde“. Danach...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß überreicht an Brigitte Schuster-Böhm (r.) die Urkunde zur Verleihung des Berufstitels "Medizinalrätin.

Gesundheit
Brigitte Schuster-Böhm ist jetzt Medizinalrätin

Sie war über Jahrzehnte eine überaus beliebte Hausärztin, die in der Stadt Fehring ihre Ordination führte und weit über das verpflichtende Maß hinaus für die Patienten da war. Jetzt wurde Brigitte Schuster-Böhm große Ehre zuteil. Bundespräsident Alexander Van der Bellen verlieh Brigitte Schuster-Böhm in Anerkennung ihrer Leistungen im Gesundheitssystem den Berufstitel "Medizinalrätin". Das entsprechende Dekret dazu überreicht ihr Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß. Brigitte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Eva Zach wurde zum fünften Mal zur Landessiegerin gekürt.

Landesprämierung
Bester Allerheiligenstriezel kommt aus dem Hause Zach

Allerheiligenstriezel sowie Kletzen- und Früchtebrote standen im Rahmen der Landesprämierung der Landwirtschaftskammer auf dem Prüfstand. Eine Expertenjury prämierte die ausgezeichneten Gebäcke. Eva Zach aus Pertlstein ist zum  fünften Mal Landessiegerin. Die Expertenjury kürte zwei Landessiegerinnen: Eva Zach aus Pertlstein in der Gemeinde Fehring überzeugte mit ihrem Allerheiligenstriezel. Maria Nigitz aus St. Margarethen bäckt das beste Früchtebrot.  „Flechtgebäcke haben volkskulturell...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Nach Doppelpack gegen Eichkögl nun nach Fehring: Manuel Weinrauch, Feldbach.
2

Oberliga Süd Ost
Witterungsbedingt ABGESAGT! Rollenwechsel im Städtederby

Im Städtederby der Oberliga zwischen Fehring und Feldbach kennen einige Akteure beide Seiten. Nicht nur die beiden Städte sind Nachbarn. Auch Manuel Weinrauch und Sandro Lindner sind Nachbarn in ihrem Wohnort Johnsdorf. "Zum Training fahren wir jetzt aber jeweils in die andere Richtung", lächelt der Fehringer Weinrauch, der jetzt bei Feldbach die Fäden zieht und schon fünf Saisontreffer erzielte. Sandro Lindner und sein Bruder Marco zerrissen ihre ersten Fußballschuhe in Feldbach und spielen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Der Träger des Österreichischen Kabarettpreises zu Gast in Fehring: Hosea Ratschiller mit Elfriede Niederl und Karl Hermann.

Kabarett in Fehring
Tiefgründige Sprachspiele im kleinen Kultursaal

Mit seiner Spezialität, dem "Einetheatern", trat der Träger des Salzburger Stiers und des Österreichischen Kabarettpreises, Hosea Ratschiller, auf Einladung des Vereins "Gerberhaus" im kleinen Kultursaal Fehring auf. Sein Programm "Ein neuer Mensch" ist ein sprachlich tiefgründiger Streifzug durch die politische und gesellschaftliche österreichische Seele. Den Schenkelklopfer-Humor und eine Aufforderung zum Gruppensex – der programmierte Medienskandal blieb wegen der "Schüchternheit des...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Franz Fartek und Johann Winkelmaier (v.l.) wünschten Rudolfine Praßl alles Gute.
3

Fachschule Schloss Stein
Ein Diamant in jüngere Hände gelegt

Eine große Feier zur Verabschiedung in den Ruhestand bereitete das Pädagogenteam der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft auf Schloss Stein seiner Direktorin Rudolfine Praßl. Nach 43 Jahren im Schuldienst und 25 Jahren in vorderster Reihe gibt sie die Leitung in Petzelsdorf bei Fehring in jüngere Hände. "Wer loslässt, hat die Hände frei", freut sich Rudolfine Praßl auf den neuen Lebensabschnitt, wenngleich sie unter Tränen der Rührung ihre Wirkungsstätte nur mit Wehmut verlässt. Die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Erster Gegner für Feldbach im Derby-Triple ist Kirchberg mit Kapitän Mario Unterweger und Stürmer Martin Färber.
2

Oberliga Süd Ost
Derby-Triple für Feldbach

Für Feldbach stehen in der Oberliga Süd Ost mit Kirchberg, Eichkögl und Fehring drei Derbys vor der Tür. Einen erfolgreichen Umbau der Mannschaft in der Corona-Pause hat Oberligist Feldbach hinter sich. "Die vier Japaner und einige kroatische Legionäre sind weg. Wir haben den Kader mit Spielern aus der Region umgebaut", betont Obmann Philipp Angerer. Trainer Edgar Spath gelang es in der Vorbereitungszeit eine schlagkräftige Truppe zu formen, die in den ersten drei Spielen ohne Punkteverlust...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Sechs Treffer: Stephan Froschauer, Pertlstein/Fehring II.

Gebietsliga Süd
Zwei Nachbarn auf Rehabilitation

Mühldorf und Pertlstein/Fehring II im Derby der "Wiedergutmachung". Nach dem fulminanten 7:2-Auftaktsieg gegen Breitenfeld und dem 1:1 in Unterlamm steckt nun bei Mühldorf in der Gebietsliga Süd "der Wurm drin". Verantwortlich dafür sind drei Vereine aus dem Süden. Der 0:3-Heimniederlage gegen Siebing folgte das 1:7-Debakel in Weinburg. Im vergangenen Heimspiel gegen Murfeld wurde diese Unglücksserie prolongiert. Beim Stand von 0:0 vergab Bostjan Zelko in der 41. Minute einen Strafstoß....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
17

Ausstellung zum Geburtstag

Franz Cserni zeigt einen Querschnitt seiner Arbeiten im Gerberhaus. Anlässlich seines 80. Geburtstages präsentiert der Fehringer Franz Cserni bis 24. Oktober einen Teil seiner bildnerischen Arbeiten aus 50 Jahren. Kurator Roman Grabner führte coronabedingt immer nur eine kleine Gruppe von Besuchern durch die Ausstellung. Bürgermeister Johann Winkelmaier und Gerberhaus-Obmann Karl Hermann freuten sich, einen "eigenen" Künstler präsentieren zu dürfen. Franz Cserni ist ja einer der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Entlang der Ostbahn kommt es zu Streckensperren und zum Einsatz von Bussen.

ÖBB
Umstellung für Pendler in Richtung Graz

Bauarbeiten erfordern eine Streckensperre auf der Ostbahn, wie die ÖBB informieren. Ab 4. Oktober wird zwischen Feldbach und Szentgotthárd und ab 9. Oktober zwischen Studenzen und Szentgotthárd ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.   Ein Schwerpunkt sind die baulichen Maßnahmen zur Modernisierung des Bahnhofs Fehring mit der Errichtung des neuen Personendurchgangs. Außerdem werden Arbeiten an den Gleisanlagen zwischen Studenzen-Fladnitz und Rohr an der Raab...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Familie Berghofer feierte u.a. mit Josef Herk (l.), Hermann Schützenhöfer (3.v.r.) und Bgm. Johann Winkelmaier (r.).

175 Jahre Berghofer-Mühle
Familie Berghofer feierte ein "ausgezeichnetes" Jubiläum

Familie Berhofer erhielt u.a. das Steirische Landeswappen. In Fehring sind nun die offziellen Feierlichkeiten rund um das 175-Jahr-Jubiläum der Berghofer-Mühle über die Bühne gegangen. Dabei wurde ein großer Wunsch von Liane Berghofer, sie führt die Mühle in sechster Generationen gemeinsam mit den Schwestern Diana und Isabella, wahr. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer war vor Ort. Er würdigte die Familie, die 2016 den Volkskundepreis erhalten hat, mit dem Landeswappen. Auch WK-Präsident...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Lias-Geschäftsführer Klaus Nehr und Bürgermeister Johann Winkelmaier (v.l.) prüfen die Qualität der Liapor-Kügelchen.

Liapor
Eine Marke ohne Macke

Den älteren Generationen ist Leca noch ein Begriff. So nämlich haben das Werk in Fehring und die Kügelchen aus Blähbeton vor der Umbennenung geheißen. Obwohl Leca zu den erfolgreichsten Marken – wie Cappy, Tixo, Wettex, Uhu oder Soletti, die allesamt selbst als Synonym fürs Produkt stehen – gehörte, sollte 2001 das Werk in Lias und das Produkt in Liapor umgetauft werden. Unverändert ein Faktum ist, und das seit 1962: In Fehring wird reiner Ton zu leichtem Bau- und Werkstoff verarbeitet. 31...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Brotbackwettbewerb: Die Jury-Mitglieder Josef Zotter (l.) und Johann Winkelmaier (r.) verkosten die eingereichten Brote.
7

Jubiläum
Unser Brot braucht Lehrlinge

Dem Kreislauf "vom Acker auf den Teller" misst man in der Handwerksregion FAIRing einen hohen Stellenwert bei. "Wo Korn ist, ist Mehl. Wo Mehl ist, ist Brot. Wo Brot ist, ist Leben" so der Leitspruch der Berghofer-Mühle in Fehring. Die Mühle besteht seit über 800 Jahren, seit 175 Jahren ist sie in Familienbesitz und wird aktuell von den Schwestern Diana, Liane und Isabella Berghofer geführt. War das Müllerhandwerk früher angesehen, droht es heute auszusterben. Dem möchte die Handwerksregion...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
"Schnuppern" lässt sich bei Gross in Weinberg in jungen Jahren.
2

Lehre
32 Lehrbetriebe bilden in 37 Lehrberufen aus

"FAIRing": Drei Gemeinden machen in der Ausbildung junger Menschen gemeinsame Sache. Drei Gemeinden im Bezirk Südoststeiermark machen in gemeinsamer Kooperationskultur vor, wie sich eine Region aufwerten lässt. Über die Initiative "FAIRing" positionieren sich Fehring, Kapfenstein und Unterlamm als zukunftsfähige Handwerksregion und starker Wirtschaftsstandort im Herzen des Vulkanlandes. Leidenschaft entfachenUnd die geballte Ladung an Fachkräften kommt nicht von ungefähr. Die Lehre nimmt in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Fehring setzt Akzente gegen die Demenz

Den Welt-Alzheimertag begeht die Stadtgemeinde Fehring mit einer bunten Aktionswoche. Den Welt-Alzheimertag am 21. September nimmt die "Gesunde Gemeinde" Fehring zum Anlass, Menschen mit Vergesslichkeit, Angehörige und Interessierte zur Fehringer Aktionswoche einzuladen – und das mit einem vielfältigen Programm. Am 22. September findet um 17 Uhr gemeinsam mit den Gemeinden Feldbach und Gnas eine Schulung in der Fachschule Schloss Stein statt. Das Thema lautet "Wir sorgen füreinander – so...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Drei Punkte für Eichkögl: Diego Silva und Martin Gutgesell.

Oberliga Südost
Erster Sieg und nun kommt der Leader

Das dritte Raabtal-Derby der Oberliga Südost in Folge geht am Samstag mit Beginn um 18.30 Uhr in Eichkögl über den Fußballrasen. Nach dem ersten Saisonsieg, den Treffer zum 1:0-Erfolg gegen Fladnitz erzielte Martin Gutgesell, kommt Tabellenführer Fehring. Das Team von Rainer Pein hatte gegen Kirchberg in Hälfte eins viel Mühe, drehte das Spiel nach 0:1-Rückstand aber noch in einen 3:1-Sieg. Ohne Punkteverlust ist auch noch Feldbach nach dem 3:0-Sieg gegen Pöllau. In der kommenden Runde geht es...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Das Publikum bezog mit Abstand die zugewiesenen Sitzplätze samt Kaffeehaus-Tischen im größten Open-Air-Jazzclub Österreichs.
34

Musikfestival
Fehringer Open-Air-Jazzclub bei Most+Jazz

Zahlreiche Musiker präsentierten sich an drei Tagen dem Publikum und sorgten für einige Premieren. "Endlich wieder Musik, endlich wieder live auf der Bühne stehen", so der Grundtenor zahlreicher Gruppen beim heurigen dreitägigen Most+Jazz-Festival auf dem Fehringer Hauptplatz. Das Publikum wusste es zu würdigen, und erschien zahlreich im größten Open-Air-Jazzclub Österreichs. Am Freitag-Abend präsentierten Ursula Strauss und Ernst Molden ihr neus Album "Wüdnis" auf dem mit 500 Sitzplätzen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Fünf Treffer in zwei Spielen: Daniel Pöltl, Fehring.

Oberliga Südost
Nach Rollentausch auf die Derby-Bühne

Das Derby Fehring gegen Kirchberg ist auch das Duell des Spitzenreiters mit dem ersten Verfolger. Den 16. August 2019 wird Trainer Rainer Pein wohl noch gut in Erinnerung haben. Zum vorigen Saisonauftakt schlitterte er mit seinem damaligen Verein Kirchberg in Fehring in ein 0:6-Debakel. Mittlerweile ist einiges Wasser die Raab hinuntergeflossen und Pein wechselte auf die Kommandobrücke von Fehring. Nach einem lupenreinen Saisonauftakt stehen Pein und sein Team an der Tabellenspitze und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Übergabe von Sandsäcken an die Bezirkshauptmannschaft Feldbach.
6

Hochwasser
2.000 Sandsäcke auf Vorrat

Der große Regen ist Gott sei Dank am Wochenende ausgeblieben. Vorsorglich waren über 2.000 Sandsäcke befüllt worden, um für das nächste Hochwasser gerüstet zu sein. Die gefüllten Sandsäcke werden nun zwischengelagert, um im Ernstfall schnell griffbereit zu sein. Die jüngsten Starkwetterereignisse in der Südoststeiermark haben gezeigt, wie wichtig für die Gemeinden und Feuerwehren ein Vorrat an Sandsäcken ist. So wurden vorsorglich über 2.000 Sandsäcke befüllt, auf Paletten verladen und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Spionage in Eichkögl: Nach ihrem erfolgreichem Auftakt sahen Rainer Pein und Christian Scheer den nächsten Gegnern auf die Beine.

Oberliga Südost
Oberliga steht vor Derby-Zeit

Sechs Bezirksderbys in den nächsten sieben Runden. Kirchberg und Eichkögl starten. Friedlich vereint mit Corona-Abstand saßen die neuen Trainer von Fehring und Kirchberg, Rainer Pein und Christian Scheer, auf der Tribüne in Eichkögl, um nach ihren Auftakterfolgen den nächsten Gegnern auf die Beine zu schauen. Sie werden sich übrigens in der übernächsten Runde in Fehring als Gegner gegenüberstehen. Für den richtigen Abstand sorgte in Eichkögl vor dem Auftaktmatch gegen Anger Obmann Herbert...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Kinder fertigten in der Tischlerei Gross in Weinberg ihr eigenes Bücherregal an.
3

Ferien(s)pass
Der Tischlernachwuchs von morgen lernt schon heute

Traditionell beteiligt sich die Tischlerei Gross in Weinberg an der Ferien(s)pass-Aktion der Stadtgemeinde Fehring. Auch heuer kamen wieder viele Kinder in die Manufaktur, und erlebten in einem Workshop das Material Holz mit allen Sinnen. Freilich waren die Kinder auch produktiv. Der Chef höchstpersönlich, Franz Gross, zeigte den Kindern, wie man ein Bücherregal baut. Natürlich durften die Teilnehmer ihr Werk mit nach Hause nehmen.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Auch in der Turnhalle standen für die Teilnehmer an der Erlebnissportwoche Aktivitäten auf dem Programm.
4

Sommerprogramm
In der Krise Ferien wie immer

Zum dritten Mal fand heuer eine Erlebnissportwoche in der Stadtgemeinde Fehring statt. Zwei Wochen lang wurde den Kindern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Trotz der Hygienevorschriften, aber eben gerade aufgrund der coronabedingt eingeschränkten Freizeitmöglichkeiten in diesem Sommer sollte die Erlebnissportwoche auf reges Interesse stoßen. Aktivitäten von Tanzworkshops über Teamspiele bis hin zur Sportakrobatik hielten die Kinder in dem unbeständigen Sommer bei Laune, wie sich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Laden ein zu Most+Jazz: Stefan Spiel, Johann Winkelmaier, Peter Wendler, Klaus Sundl, Matthäus Trummer, Reinhard Gwaltl und Michael Pöltl.
1 3

Most+Jazz
Größter Jazzclub Österreichs

Lichtblick für KulturFestivalchef Peter Wendler und sein Team haben es geschafft: "Most+Jazz" geht auch in diesem September in Fehring über die Bühne. Das maßgeschneiderte Konzept für den größten Jazzclub, den Österreich jemals gesehen hat, hat die Behörden überzeugt – und so steht dem dreitägigen Open-Air-Jazzevent auf dem Hauptplatz nichts mehr im Weg. Stars wie Ursula Strauss und Ernst Molden oder Roland Hanslmeier aus Bairisch Kölldorf können die Rückkehr auf die Bühne kaum erwarten. Und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Im Bezirk Südoststeiermark fanden Lagebesprechung und Lokalaugenschein statt.
12

Katastrophengebiet
Jetzt kommen die Soldaten zur Hilfe

Landesrat Johann Seitinger kam zu einem Lokalaugenschein in die betroffenen Unwettergebiete im Bezirk Südoststeiermark und machte sich im Katastrophengebiet ein Bild von der Lage. Dabei wurde er u.a. von Landtagsabgeordnetem Franz Fartek begleitet. Wie berichtet wurden die Gemeinden Feldbach, Gnas, Jagerberg, Paldau, Unterlamm, St. Stefan im Rosental und in der Gemeinde Fehring der Ort Hatzendorf zum Katastrophengebiet erklärt.  In einer Lagebesprechung im Einsatzzentrum in Feldbach sprach...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.