Johann Winkelmaier

Beiträge zum Thema Johann Winkelmaier

Lias-Geschäftsführer Klaus Nehr und Bürgermeister Johann Winkelmaier (v.l.) prüfen die Qualität der Liapor-Kügelchen.

Liapor
Eine Marke ohne Macke

Den älteren Generationen ist Leca noch ein Begriff. So nämlich haben das Werk in Fehring und die Kügelchen aus Blähbeton vor der Umbennenung geheißen. Obwohl Leca zu den erfolgreichsten Marken – wie Cappy, Tixo, Wettex, Uhu oder Soletti, die allesamt selbst als Synonym fürs Produkt stehen – gehörte, sollte 2001 das Werk in Lias und das Produkt in Liapor umgetauft werden. Unverändert ein Faktum ist, und das seit 1962: In Fehring wird reiner Ton zu leichtem Bau- und Werkstoff verarbeitet. 31...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Auch in der Turnhalle standen für die Teilnehmer an der Erlebnissportwoche Aktivitäten auf dem Programm.
4

Sommerprogramm
In der Krise Ferien wie immer

Zum dritten Mal fand heuer eine Erlebnissportwoche in der Stadtgemeinde Fehring statt. Zwei Wochen lang wurde den Kindern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Trotz der Hygienevorschriften, aber eben gerade aufgrund der coronabedingt eingeschränkten Freizeitmöglichkeiten in diesem Sommer sollte die Erlebnissportwoche auf reges Interesse stoßen. Aktivitäten von Tanzworkshops über Teamspiele bis hin zur Sportakrobatik hielten die Kinder in dem unbeständigen Sommer bei Laune, wie sich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bürgermeister Johann Winkelmaier mit Tourismus-Chef Reinhard Gwaltl, Barbara Halbedl und Matthäus Trummer (beide Stadtgemeinde).
1

Urlaub in der Region
Die schönsten Routen rund um Fehring auf einer Karte

Neue Rad- und Wanderkarte präsentiert kompakt beste Routen rund Fehring. FEHRING. Österreichurlaub liegt heuer im Trend – passend dazu gibt es jetzt eine neue Rad- und Wanderkarte des Tourismusverbandes für Fehring und die Umgebung der Stadtgemeinde. Die Rad- und Wanderkarte soll bei der Routenfindung unterstützen und ist – durch das kompakte Pocketformat – der ideale Begleiter für unterwegs. Erhältlich ist die Karte kostenlos beim Tourismusverband Fehring im Rathaus, in den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die frischgebackenen "Junior Masters of Science" mit Lehrern, Kommissionsmitgliedern und Ehrengästen.
3

Bildung
Sechs neue Junior Master of Science

In der Mittelschule Fehring fanden die Abschlussprüfungen mit anschließender Überreichung der Zertifikate zum „Junior Master of Science“ statt. Schüler mussten sich einer schriftliche Prüfung in Physik und Chemie stellen. Darüber hinaus hatten sie in einer projektbezogenen Fachbereichsarbeit zu einem selbst gewählten Thema samt Präsentation und einem physikalischen Versuch ihr Können unter Beweis zu stellen. Prüfungsvorsitzender Arnold Hanslmeier übergab die Zertifikate an Leonie Papst...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Desiree Riegler von der Stadtgemeinde, Gemeinderätin Ute Schmied, Bürgermeister Johann Winkelmaier und Raiffeisen-Vorstandsdirektor Markus Schober (v.l.) mit Fehringer Volksschulkindern.
1

Kinderferien(s)pass
Fehring: Der Sommer kann kommen

Lange Zeit war es coronabedingt unklar, ob in diesem Sommer die "Kinderferien(s)pass"-Aktion überhaupt stattfinden kann. Doch nun ist es fix: Unter Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen ist das Unterhaltungsprogramm in den Sommermonaten gestattet. Auch in Fehring – voriges Jahr feierte die Stadt 10-Jahre-Jubiläum – können sich Kinder und Jugendliche auf ein Programm mit insgesamt 36 Freizeitveranstaltungen freuen. Partner sind das Land Steiermark und als Hauptsponsor die Raiffeisenbank...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Redaktionsleiter Heimo Potzinger

KOMMENTAR
Gelaufen für den Weg aus dem Dilemma

Kommentar von Heimo Potzinger Maria Thaler, seit Jahren als praktische Ärztin in Fehring niedergelassen, bringt es auf den Punkt. Die Initiative für das Gesundheitszentrum (siehe Artikel) sei von der Gemeinde gekommen. Sie habe von der Planung bis zur Umsetzung eine entscheidende Rolle gespielt. Und tatsächlich, in einer Rückblende sehe ich Bürgermeister Johann Winkelmaier seinem Naturell entsprechend "laufen" für eine Lösung des Problems, das andere Gemeinden nicht und nicht in den Griff...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Feierliche Eröffnung: Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (3.v.l.) mit den Ärzten Sonja List (5.v.l.) und Stefan Wolf (3.v.r.)  sowie Bürgermeister Johann Winkelmaier (r.).
4

Gesundheit
Fehring ist Vorzeige-Gemeinde

Stadtchef Winkelmaier eröffnete gemeinsam mit Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß offiziell das Fehringer Gesundheitszentrum. Die Steirer sind Vorbild in Sachen Gesundheitsversorgung. Als erstes Bundesland erfüllt die Steiermark die Vorgaben des Bundes, was die Errichtung von neuen Gesundheitszentren zur primären Versorgung betrifft – bis 2025 sollen es insgesamt 30 sein (siehe auch Artikel Seite 22). Schon jetzt gibt es das Angebot an sechs Standorten. Mit zwei Einrichtungen ist...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Hauptplatz im Zentrum der Stadt Fehring mit seinen bunten Hausfassaden ist ein Blickfang. Er zählt zu den schönsten im gesamten Bezirk Südoststeiermark.
2

Stadtporträt
Fehring plant den Sommer

Fehring, die zweitgrößte Stadt in der Südoststeiermark, rüstet sich gerade für den Sommer. „Urlaub daheim“ ist gefragt wie noch nie – und die Großgemeinde hat viele Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Das Freibad hat bereits geöffnet. Aufgrund der Größe des Areals dürfte es auch in Stoßzeiten kaum Einschränkungen in puncto Besucherzahlen geben, wie Bürgermeister Johann Winkelmaier hofft. In den Schulferien soll es ein spezielles Programm geben, denn die "Ferienpassaktion" werde nicht wie gewohnt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Andreas Kraxner, Emanuel Liechtenstein, Johann Winkelmaier, Johann Leitgeb und Anton Held  (v.l.) enthüllen die Miniatur-Riegersburg.
1 3

Tourismus
Mächtige Riegersburg beim kleinen Bahnhof

Zeitgleich mit dem Saisonstart auf der echten Riegersburg wurde in Hatzendorf die frisch renovierte Miniatur-Riegersburg eröffnet. Johann Leitgeb und Anton Held haben das bereits 1948 errichtete Modell in unzähligen ehrenamtlichen Stunden und in liebevoller Kleinarbeit restauriert. Feierlich enthüllt wurde die Miniaturausgabe des Wahrzeichens der Südoststeiermark im Beisein von Burgherr Emanuel Liechtenstein und Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier sowie Ortsteilbürgermeister Walter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Plexiglasscheibe und FFP2-Masken schützen Mitarbeiter vor einer Ansteckung.
1 3

Gesundheit
Zum Medikament ohne Arztweg und Apothekenbesuch

Die Mitarbeiter in Apotheken in Zeiten der Corona-Krise zählen zu jenen Menschen, die Tag für Tag für Kunden da sind. Sie gehören zu unseren Helden, versorgen sie die Bürger doch mit teilweise lebensnotwendigen Medikamenten. Die Zutrittsregelungen wurden allerdings verschärft. Der steirische Apothekerkammer-Präsident Gerhard Kobinger appelliert, sich an die Hygienevorschriften zu halten und von Kosmetikberatungen abzusehen. Und an die älteren Menschen: "Bitte bleiben Sie zu Hause!" Mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bürgermeister Johann Winkelmaier beruhigt.

Coronavirus
Fehringer Stadtchef räumt mit Gerüchten auf

In der Stadtgemeinde Fehring haben zuletzt Gerüchte über einen Corona-Fall und Quarantäne-Maßnahmen die Runde gemacht. Tatsächlich stammt die achte bestätigte Covid-19-Infektion im Bezirk aus Fehring. In einem Facebook-Posting und einer öffentlichen Stellungnahme ist Bürgermeister Johann Winkelmaier nun aber um Beruhigung bemüht. Mit dieser Information ging Bürgermeister Johann Winkelmaier an die Öffentlichkeit: "Ich möchte Sie informieren, dass aufgrund des Kontaktes mit einem bestätigten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Zeigen die Wirtschaftskraft stolz her: Robert Hammer, Ferdinand Groß, Carina Kreiner, Johann Winkelmaier, Franz Fartek, Christian Krotscheck, Klaus Sundl und Hans Rudolf Rath (v.l.).
1

Handwerksregion "FAIRing"
Starke Wirtschaft im Magazin

Erfolge des Projekts "FAIRing" sind in einem Magazin eindrucksvoll abgebildet. Die Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm wollen sich gemeinsam mit dem Projekt "FAIRing" als Leuchturm in Sachen Handwerk positionieren. Laut Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier konzentriert man sich diesbezüglich auf drei Punkte. Man will Bewusstsein für das Handwerk schaffen, junge Menschen dafür begeistern und es schaffen, dass der Begriff Handwerk wieder "in" ist. Johann Winkelmaier: "Der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
78

Faschingsumzug
Buntes Treiben beim Fehringer Fasching

FEHRING. Die Narren waren wieder los beim Faschingsumzug auf dem Fehringer Hauptplatz. Bürgermeister Johann Winkelmaier ließ es sich nicht nehmen, als Zeus verkleidet, den Umzug mit zahlreichen Wägen anzführen. Die Themenpalette der Verkleidungen war dabei wieder breit gefächert. So wurden neben Polizisten auch Walt-Disney-Figuren, Piraten, Pensionisten und zahlreiche alpine Schiläufer gesichtet. Beim abschließenden Karaoke präsentierten die Kostümierten dann ihre Gesangskünste.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Sarah Konjić (M.) mit Eltern und u.a. Bürgermeister Johann Winkelmaier (r.) und Gerberhaus-Obmann Karl Hermann (l.).
1

Kunst und Kultur
"Formlos" sind die Werke einer jungen Künstlerin

Die Ausstellung "formlos" im Gerberhaus mit Himmellandschaften, Atmosphären und abstrakten Farbgebilden von Sarah Konjić ist eröffnet. Am Tag der Vernissage stellte Bgm. Johann Winkelmaierdie 23-jährige Künstlerin mit bosnischen Wurzeln vor – sie stammt übrigens aus einer befreundeten Familie, die 2000 nach Fehring gekommen ist. Die Bilder von Sarah Konjić in der Technik Ölmalerei sind im Obergeschoss des Gerberhauses in Fehring bis 21. Feber ausgestellt. Geöffnet sind die Räume bei freiem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Fehringer Volksschulkinder – hier mit den Projektverantwortlichen – freuen sich schon auf Rätselrallye und Lesespiel.

Lehrberufe und Fachkräfte
Handwerk macht Schule

Dre Gemeinden tragen ihre Handwerksvision in ihre fünf Volksschulen. Die Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm haben sich als die Handwerksregion schlechthin positioniert. Initiativen machen jetzt alle Facetten des Handwerks bewusst und sichtbar. Ein Pilotprojekt in fünf Volksschulen soll 95 Kindern in den 3. und 4. Klassen die Berufe näherbringen. In den drei benachbarten Gemeinden bilden insgesamt 35 Lehrbetriebe junge Menschen in fast 40 Berufen aus. Die rund 10.150 Einwohner...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
In der Ungarnstraße ordinieren schon ab dem Frühjahr insgesamt drei Hausärzte unter einem Dach.
2 2

Gesundheitsversorgung
Zwei "echte" Fehringer öffnen Gruppenpraxis

Die Übergangszeit, die für Patienten wie Ärzte mit Entbehrungen, Mühen und Stress verbunden war, hat bald ein Ende. Zwei Allgemeinmediziner kommen im Frühjahr nach Fehring. Dann werden wieder alle vier Stellen besetzt sein. Drei Jahre lang mussten die Bürger der 7.300-Einwohner-Stadt mit drei Hausärzten auskommen, nach der Pensionierung von Brigitte Schuster-Böhm im Juni des Jahres sogar nur noch mit zwei. Die Ordination von Taha Al-Bayyati im Ortsteil Hatzendorf steht schon seit drei Jahren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Kindergartenstandort am Südtiroler Platz, derzeit sind dort beide Kinderkrippengruppen angesiedelt, steht zur Diskussion.

Kinderbetreuung
Zwei Kindergärten oder einer?

In Bad Radkersburg sorgt die Zukunft der Kinderbetreuung für viel Diskussionsstoff. Die Kinderbetreuung ist in Bad Radkersburg ein großes Thema. Derzeit gibt es zwei Kindergartenstandorte – in der Zeltinger Straße und am Südtiroler Platz in der Altstadt. Am Südtiroler Platz werden zwei Kinderkrippengruppen – eine davon provisorisch – geführt. Die provisorische Gruppe ist bis Mitte 2020 genehmigt, eine neue Lösung muss her. Es bestehen zwei Ansätze. Eine erste Planung sieht eine Sanierung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bei der Vormittagsjause: Leiterin Karin Suppan (2.v.l.), Team und Vertreter der Stadtgemeinde Fehring mit den Krippenkindern.

Kinderkrippe
Mehr Kinder, mehr Angebot – Fehring geht mit der Zeit

FEHRING. Wie bereits berichtet ist eine zweite städtische Kinderkrippe im ehemaligen Gemeindeamt von Brunn untergebracht. Sie ist für 14 Kinder konzipiert, zurzeit betreut das Team unter der Leitung von Karin Suppan acht Kinder. Darunter befinden sich allerdings zwei Kinder unter zwei Jahren, die zusammen als drei Kinder gelten.  240.000 Euro für die KleinstenDas Gebäude wurde in einer Bauzeit von zweieinhalb Monaten über den Sommer für 240.000 Euro umgebaut. 75 Prozent der Kosten übernimmt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Zwei Stunden gratis parken: Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier (3.v.r.) sowie Pertlsteins Ortsteilbürgermeister Walter Jansel, Vizebürgermeister LAbg. Franz Fartek, 2. Vizebürgermeister Hans Rudolf Rath, Stadtamtsdirektorin Carina Kreiner und Bauamtsleiter Franz Thurner (v.l.) weisen auf die "Blaue Zone" hin.

Fehring
Blaue Zone für mehr Parkkomfort

Mit 1. November tritt  in der zweitgrößten Einkaufsstadt im Bezirk eine gebührenfrei Kurzparkzone in Kraft. Die Verordnung sieht am Hauptplatz sowie stadteinwärts ab dem Rathaus, der Wehapp-Kreuzung und im Süden beginnend beim Feuerwehrhaus Gratis-Parken für die Dauer von zwei Stunden vor. Gültig ist die Kurzparkzone wochentags von 7 bis 18 Uhr sowie samstags bis 12 Uhr. Diese Zeiten gelten ab sofort auch für die bestehende Kurparkzone am Spar-Parkplatz. Strafmandate drohen nach zweimonatiger...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
58

Nationalfeiertagsfeier
Jungbürgerbriefe und ein Ring für die Ärztin

Am Nationalfeiertag holte der Stadtchef in Fehring verdiente Bürger vor den Vorhang. Traditionell werden am Vorabend des Nationalfeiertages in Fehring die Jungbürgerbriefe verliehen. Bürgermeister Johann Winkelmaier hob dabei Bedeutung und Möglichkeit des passiven Wahlrechts hervor. Die heurige Jungbürgerrede hielt Johanna Gütl. Die Hatzendorferin betonte die Bedeutung der lokalen Vereine für ein funktionierendes Zusammenleben von Jung und Alt Die heurige Festrede hielt Matthias Kern aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Georg Scheifinger (M.) mit Familie, Team und Stadtchef.

100-Jahre-Jubiläum
Jahrhundertfest im Schuhhaus Kalcher

Unglaublich, aber wahr: Seit mittlerweile 100 Jahren (die WOCHE hat berichtet) hält eine Fehringer Unternehmerfamilie dem Standort am Hauptplatz die Treue. Georg Scheifinger lud zum Jubiläum zum Late-Night-Shopping, zu Musik von Dr. Jekyll & the Hyde Company, Brötchen, Sekt und Wein ein. Seitens der Gemeinde "FAIRing" überreichte Bürgermeister Johann Winkelmaier als Präsent einen multifunktionalen Holzschemel aus der Tischlerei Gross in Weinberg.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Maximilian Gütl und Sophie Wendler interviewten auf der Bühne vor 500 Gästen Maria Matzhold und Gerhard Wendler.
4

NMS Fehring
Fehring feierte seine Mittelschule

Schüler von heute und damals ließen Traditionsschule von 1949 hochleben. Sieben Jahrzehnte Hauptschule, Realschule, Polytechnische Schule und NMS: Die heutige Mittelschule von Fehring feierte das 70-Jahre-Jubiläum mit einem Riesenfest in der Sporthalle. Neben hochkarätigen Gästen wie Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner standen freilich die Schulkinder von heute und damals im Mittelpunkt. In einem Museum und in Darbietungen auf der Bühne gaben die Mittelschüler selbst einen geschichtlichen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Vertreter der Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm zeichneten die neun Unternehmer mit Urkunden aus.

Regionalwirtschaft
Sie bauten ein echtes Haus für Kinder

Die ohnehin schon hohe Kooperationskultur im Steirischen Vulkanland wurde in Fehring noch übertroffen. Im Rahmen des 10-Jahre-Jubiläums der Ferienaktion in der Stadt hatte sich die Gemeinde gemeinsam mit den Unternehmern ein ganz besonderes Projekt ausgedacht. Zusammen mit den Kindern bauten Professionisten der Handwerksregion "Fairing" ein echtes, "mobiles" Haus – die WOCHE hat berichtet. Für diese Meisterleistung bekamen Vertreter der Unternehmen Holz Braunstein, e-Lugitsch,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Feierlich eröffnet: Manfred Pitters, Klaus Sonnberger, Sabine Pöltl, Herbert Jud, Gerlinde Poglitsch, Bgm. Johann Winkelmaier (v.l.n.r.)
59

Neubau
Moderner Billa-Markt für Fehring

Im vergrößerten Markt konnten lokale Arbeitsplätze geschaffen werden. Seit 30 Jahren bestand die alte Billa-Filiale in Fehring, nun wurde direkt dahinter ein neuer und moderner Neubau eröffnet. „Die Verkaufsfläche beträgt nun 800 Quadratmeter. Dabei setzen wir auf große Frischebereiche und die Kunden können aus rund 9.000 Artikeln wählen“, so Regionalmanager Klaus Sonnberger bei der Eröffnung, und meint weiters: „Stolz sind wir auf die rund 40 Produkte von 18 Produzenten aus der nahen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.