Straden

Beiträge zum Thema Straden

Kapitän Robert Osterc und Klöch trreten in der kommenden Runde der Unterliga Süd im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Frannach an.
2

Unterliga Süd
Das Derby der Jungspunde

Mit Kirchbach und Paldau hat St. Stefan in den nächsten Runden zwei Treffen mit Nachbarn. In der kommenden Runde ist der Spitzenreiter der Unterliga Süd, Deutsch Goritz, spielfrei. Mit St. Stefan und Frannach haben zwei Teams nun die Möglichkeit die Tabellenführung zu übernehmen. Von der Papierform her hat St. Stefan die leichtere Aufgabe zu lösen. Die Truppe von Oliver Scheucher hat am kommenden Samstag um 19 Uhr Kirchbach zu Gast. Das Derby ist auch ein Treffen der „Jungspunde“ mit einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
3

Veranstaltungstipp der Woche
Wanderausstellung der Lebenshilfe

SÜDOSTSTEIERMARK. "Farben sind Gefühle" nennt sich die Wander-Ausstellung der Lebenshilfe-Werkstätte Straden, die von Montag, 27. September bis Freitag, 1. Oktober 2021 in mehreren Orten in der Südoststeiermark zu sehen ist. Unter Anleitung von Projektleiterin Aleksandra Fekonja sind die Künstlerinnen und Künstler der Lebenshilfe-Werkstätte Straden fleißig beim Malen der letzten Bilder und es dauert nicht mehr lange, bis die Wanderausstellung startet. Die Bilder werden an öffentlichen Plätzen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Peter Tiefengraber, Musikdirektor an der Wiener Augustinerkirche.

Veranstaltungstipp der Woche
Orgel-Hopping in Straden

STRADEN. Die Katholische Kirche Steiermark lädt am Sonntag, 26. September 2021 zum Wander-Orgelkonzert nach Straden. Die "Königin der Instrumente" steht im Mittelpunkt eines Wander-Orgelkonzerts in Straden mit Organist Peter Tiefengraber. Los geht's um 16 Uhr in der Floriankirche, danach wird in die Sebastiankirche und in die Pfarrkirche Straden "gewandert". Der Eintritt ist frei (freiwillige Spende), der Erlös wird für die Renovierung der Orgel in der Pfarrkirche verwendet. Peter Tiefengraber...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Eva-Maria Wiefler, Edi und Sandra Liebeg, Michaela Gehter-Kranz, Bgm. Gerhard Konrad (v.l.) bei der Eröffnung.
23

Stainz bei Straden
"Das Liebeck" bereichert die Gastroszene in Straden

Nach nur viermonatiger Umbauzeit entstand im Haus der Vulkane im Stradener Ortsteil Stainz ein nagelneues Lokal. Sandra und Eduard Liebeg eröffneten "Das Liebeck". Unter dem Motto "Essen-Plaudern-Lachen-Leben" können die Gäste im behaglichen Wohnzimmerflair ausgesuchte Köstlichkeiten aus der Region genießen. "Ich möchte, dass man die Küche und die Gerichte versteht, eben so wie Mama gekocht hat", erklärte Küchenchef Edi Liebeg seine Philosophie im Exklusivinterview mit der WOCHE. Dabei arbeitet...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Elfriede Praßl hat beim Einkauf immer Kleingeld mit dabei.

Auf Steirisch
"Schners Göld" ist immer praktisch

Elfriede Praßl spricht im Dialekt über "Geldangelegenheiten".  DIRNBACH. Elfriede Praßl aus Dirnbach arbeitet in der Fleischabteilung eines Supermarktes in Bad Gleichenberg. Von ihrer Oma hörte sie beim Einkaufen oft die Frage: „Hast a schners Göld?“ Sie meinte damit, ob Elfriede Kleingeld in ihrer Geldtasche habe. „Dieser Begriff ist heute komplett abgekommen, ich habe ihn schon lange nicht mehr gehört“, so Elfriede Praßl, die in ihrer Freizeit gern mit dem Fahrrad unterwegs ist. Hier gibt es...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Aufsteigende Tendenz in Hof: Mitja Semen gelangen zwei Triple-Packs in Folge.
2

Unterliga Süd
Spitzentreffen in der Unterliga

Die Unterliga startet mit drei brisanten Derbys in die zweite Herbsthälfte. Sechs Runden sind in der Unterliga Süd gespielt und schön langsam kristallisieren sich in der Tabelle die Titelanwärter, Mittelständler und Abstiegskandidaten heraus. Zum Spitzentreffen der Liga kommt es am kommenden Samstag mit Spielbeginn um 16 Uhr in Klöch. Die Hausherren zeigten zuletzt eine klare Tendenz nach oben, feierten mit einem Torverhältnis von 10:0 drei Siege in Folge und liegen mit vier Punkten Rückstand...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Antonia Augustin hatte beim Heimathaus auch einen "Olmbam" stehen.

Auf Steirisch
Ein "Olmbam" als Blitzableiter

Für Pyramidenpappeln gibt es natürlich auch ein Mundartwort.  DIRNBACH. Pyramidenpappeln wurden früher im Steirischen Vulkanland in der Nähe von Gehöften gesetzt, um als Blitzableiter zu dienen. Durch die Höhe der Bäume sollte der Blitz angezogen werden und somit nicht die Gebäude selbst treffen. „Pyramidenpappeln sagte bei uns aber kein Mensch, sondern das waren Olmbama oder Olmen“, erklärt Antonia Augustin aus Dirnbach in der Marktgemeinde Straden. Die begeisterte Chorsängerin hatte bei ihrem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde eine 78-Jährige nach einem Fahrradsturz ins LKH in Bad Radkersburg gebracht.

Straden
Ein folgenschwerer Fahrradausflug

STRADEN. Sonntagabend verletzte sich eine 78-jährige Frau bei einem Sturz mit dem Fahrrad schwer.   Die 78-Jährige und ihr Gatte aus dem Bezirk Südoststeiermark waren mit ihren Fahrrädern in Radochen auf dem Hürtherweg in Fahrtrichtung Hürth unterwegs. Auf einer Kreuzung wollten die beiden umkehren und wieder zurück nach Hause fahren. Beim Wenden verlor die Frau allerdings das Gleichgewicht, sie kam dabei zu Sturz. Nach der Erstversorgung wurde die Fahrradfahrerin mit schweren Verletzungen ins...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Teilnehmer lauschten gespannt den Ausführungen von Stefan Tschiggerl.

Straden
Der Baumschnitt will gelernt sein

In Straden hat ein Sommerschnittkurs stattgefunden.  STRADEN. Hans Kern und Stefan Tschiggerl vom Verein "Obst.Wein.Garten" Straden bzw.  Blaurackenverein haben kürzlich zwei Sommerschnittkurse in Streuobstanlagen durchgeführt. Mit ihrem fachkundigen Wissen erklärten die beiden Experten, welche Schnittmaßnahmen bei Kirschen-, Birnen- und Apfelbäumen im Spätsommer möglich sind. Hauptschnitt-Zeitpunkt bleibt aber übrigens weiterhin das Frühjahr, wo auch größere Eingriffe möglich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
19

grad & schräg 2
Ein gnadenlos fulminanter Abend mit Eddie Luis

"Sie sind die unangefochtenen Stars einer Szene, die sie selbst geschaffen haben: Tausendsassa Eddie Luis und seine multinationale Virtuosen-Combo. Gnadenlos rasant und musikalisch lassen sie nicht nur das legendäre Repertoire der Hot Jazz- und Swing-Ära hochleben, sondern auch die Ikonen des Schlagerzeitalters. Spitzenservice für Tanzbein und Gemüt. Aber alle, die das international besetzte Grazer Jazz Orchester DIE GNADENLOSEN-XL mit ihrem Mastermind Eddie Luis schon einmal live erleben...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
18

grad & schräg 1
Donauwellenreiter eröffneten das Festival in Straden

„Wir haben beschlossen, das Gianmaria Testa Programm nur mehr vereinzelt und zu ausgewählten Anlässen aufzuführen“, verkündeten die Donauwellenreiter rund um Sängerin Maria Craffonara. Die seltene Gelegenheit die neu arrangierten Lieder von Gianmaria Testa zu hören, hatten die Besucher des Eröffnungsabends des viertägigen Festivals „grad&schräg“ im Kulturhaus Straden. Den Abend beschreibt wohl am besten eine Frage, die sich Albert Hosp auf Ö1 nach dem Genuss dieses Programms stellte: „Darf so...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Symbolfoto: Ein 17-Jähriger mit Probeführerschein war in Klausen mit 180 Sachen unterwegs.

Bad Gleichenberg
Mit 185 Sachen durch die Klause

SÜDOSTSTEIERMARK. Zivile Polizisten der Landesverkehrsabteilung Steiermark erwischten Montagnachmittag mehrere Fahrzeuglenkern bei Verkehrsübertretungen. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer war in der Klausen sogar mit 185 km/h unterwegs.   100 km/h wären erlaubt, der 17-Jährigen war allerdings mit 185 Sachen unterwegs – und überholte noch dazu in einer unübersichtlichen Rechtskurve. Der 17-Jährige wird wegen mehrerer Verkehrsübertretungen angezeigt. Mit 181 km/h in der 70erAuch in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Frau Franzi (Marika Reichold) präsentierte äußerst humorvoll die Tragödie "Macbeth".
6

Kunst in Straden
Eine Tragödie humorvoll interpretiert

"Frau Franzi" gastierte bei Rupert Rauch in Straden.  STRADEN. Äußerst witzig und mit extremem Körpereinsatz präsentierte die Schauspielerin Marika Reichold in der Figur der "Frau Franzi" die Tragödie "Macbeth" von William Shakespeare. Am Anwesen von Rupert Rauch in Straden schlüpfte sie in mehrere Rollen, als Requisiten dienten ihr ein Tischtuch, ein Wischmop, ein Putzfetzen und vor allem ein blutiges Küchenmesser. Eine grandiose Vorstellung.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Die Verantwortlichen für das fulminante Sommernachtskonzert: Christoph Kohlroser, Obmann Klaus Zidek, Moderator Niklas Sieger, Kapellmeister-Stv. Michael Fröhlich, Kapellmeister Peter Lenz (v.l.).
32

Straden
Fulminantes Open-Air Konzert der MMK Straden

Marktmusikkapelle Straden lud zum Sommernachtskonzert.  STRADEN. Nach mehr als eineinhalb Jahren hat die Marktmusikkapelle Straden wieder zu einem öffentlichen Konzert geladen, dem Sommernachts-Open-Air-Konzert am Kirchplatz am Stradener Himmelsberg. Kapellmeister Peter Lenz und sein Stellvertreter Michael Fröhlich stellten ein vielfältiges Programm für alle Altersstufen zusammen. In einigen Stücken zeigten die Mitglieder der Marktmusikkapelle ihre solistischen Fähigkeiten. Auch das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Die Teilnehmer des Ferienprogramms gemeinsam mit den Betreuern des Abfallwirtschaftsverbands.

AWV Radkersburg
Umweltberater in Straden als Actionexperten

AWV-Umweltberater gestalteten Ferienprogramm in Straden mit. STRADEN. Umweltberaterin Sarah Nell und die beiden Ferialkräfte Maximilian Krobath und Jonas Gutmann vom Abfallwirtschaftsverband Radkersburg waren im ASZ in Dirnbach zu Gast. Dort gestalteten sie Stradens Ferienprogramm mit. Die Kinder konnten sich an verschiedenen Stationen austoben. So zeigten die Kids ihr Talent beim Dosenwurf oder jagten dem Frisbee hinterher. Für Begeisterung sorgten auch das große und kleine Gewinnrad. Mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Michael Frankl (links) erzielte gegen Klöch den späten Ausgleich für Hof bei Straden.
3

Unterliga Süd
Das Karussell der Derbys dreht sich weiter

Nach einer spielfreien ersten Runde stieg Titelanwärter Klöch in Runde zwei der Unterliga Süd in das Karussell der Bezirksderbys ein. In Hof konnte man aber eine Überzahl nicht für einen vollen Erfolg nützen. Filip Filipovic hatte Hof in der 37. Minute Führung gebracht, sah aber drei Minuten später wegen Tätlichkeit die rote Karte. Marko Slogar und Marko Markowic drehten darauf das Ergebnis auf 2:1. Hof gelang aber in Unterzahl durch Michael Frankl (88. Min.) noch der späte Ausgleich. Nächster...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Feuerwehren von Dirnbach und Feldbach waren nach einem Gewitter über der Südoststeiermark in Straden im Einsatz.

Straden
Blitz setzte Dachstuhl in Brand

STRADEN. Eine Gewitterzelle über der Südoststeiermark sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr.  Sonntagnachmittag dürfte Blitzschlag ein Wohnhaus in Straden in Brand gesetzt haben. Verletzt wurde niemand. Als es plötzlich krachte und der Dachstuhl in Flammen stand, waren vier Personen in dem Haus in Straden. Sie alarmierten die Feuerwehr. 25 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren vom Dirnbach und Feldbach rückten aus. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Die 50-jährige Hausbewohnerin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Auf Steirisch
Christian ist sein eigener "Bodewaschl"

Christian Rindler hat in seinem Garten die Aufsicht.  STRADEN. Christian Rindler, Landwirt aus Dirnbach bei Straden, ist sehr vielseitig. In seiner Freizeit fährt er gerne Rad oder schwimmt eine Runde. Im eigenen Pool im Garten kann er sich jederzeit abkühlen. Als sein eigener "Bodewaschl", sprich Bademeister, ist er natürlich für das Rundherum verantwortlich. So überprüft er regelmäßig die Wasserqualität, schöpft Laub ab und bereitet für seine Familie die Liegestühle und erfrischende Getränke...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Traf in Loipersdorf: Christoph Fink, Deutsch Goritz.
3

Unterliga Süd
Viele Treffen in der Unterliga

Drei Bezirks-Derbys steigen in der zweiten Runde der Unterliga Süd. Einige Titelanwärter gaben bereits zum Auftakt der Unterliga Süd ihre Visitenkarte ab. So Frannach, das nach dem 4:0 gegen Paldau gleich als erster Tabellenführer aufscheint, in der zweiten Runde allerdings spielfrei ist. Die in der ersten Runde spielfreien Titelfavoriten aus Klöch treffen in einem von drei Bezirksderbys der zweiten Runde auf Nachbar Hof. Die Elf von Trainer René Schicker konnte eine frühe Führung durch Andreas...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Das Rote Kreuz brachte einen 59-jährigen Mann nach einem Unfall mit dem Motorfahrrad von Straden nach Feldbach ins LKH.

Straden
Unfall mit dem Motorfahrrad

STRADEN. Einen Motorfahrradunfall hat die Südoststeiermark zu beklagen. Ein 59-Jähriger kam Sonntagabend in Straden zu Sturz. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.   Der Mann aus der Südoststeiermark kam mit seinem Motorfahrrad auf der L 206 von Karbach in Richtung Wieden-Hart in einer Linkskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz und schlitterte mit dem Motorfahrrad auf die Straßenböschung. Der Mann wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst in das LKH...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Emma Frauwallner zeigt sich schwindelfrei und steigt jeden Tag aufs Dach, um sich liebevoll um die jungen Störche zu kümmern.
2 2

Tierfreundliches Weingut Frauwallner
Emma lässt gefiederte "Buam" nicht im Stich

Seit ca. 40 Jahren sind die Frauwallners Gastgeber für Störche. Heuer brauchten jene eine Ersatzmama.  STRADEN. Das Weingut Frauwallner in der Marktgemeinde Straden ist in aller Munde – schließlich hat man erst kürzlich zum mittlerweile schon vierten Mal den Titel "Weingut des Jahres" eingefahren und wieder zwei Landessiege eingeheimst. Nicht nur leidenschaftliche Weinfans sind gerne zu Gast am südoststeirischen Weingut, sondern auch Störche. Seit mehr als 40 Jahren machen es sich Störche auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mittels Layjet werden in Tieschen die ersten Leerverrohrungen unter die Erde gebracht.
Video 18

Südoststeiermark
Neue Auffahrten auf den Datenhighway

In Pirching, Tieschen, Paldau, Fehring, Kirchbach und Straden surft man schon bald mit mindestens 100 Mbit. In sechs südoststeirischen Gemeinden bewegt sich in Sachen Breitband gerade einiges. In der Pilotgemeinde Pirching am Traubenberg geht das Netz gerade in Betrieb. In der Region um Tie-schen hat der Layjet zur Verlegung der Leerverrohrungen die ersten von 60 Kilometern geschafft. Noch heuer wird in Paldau mit den Arbeiten begonnen. Und für Fehring, Kirchbach-Zerlach und Straden wird's 2022...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Obmann Thomas Gschier, Sigi Ausgustin, Stellvertreterin Janine Gutmann, der Deligierte Manuel Strohriegel, Geschäftsführer Josef Renner (v.l.).
2

Bio Ernte Steiermark
Sigi Augustin bleibt regionaler Bio-Ansprechpartner

Südoststeirische Betriebe der Bio Ernte Steiermark bestätigten Leiter im Amt. STRADEN. Kürzlich haben sich die Bio-Betriebe der Südoststeiermark versammelt, um den Regionalleiter zu wählen und langjährige Mitglieder zu ehren. Schauplatz war die Bio-Vinothek der Familie Monschein in Straden. Sigi Augustin wurde erneut zum Leiter der Region Süd-Ost gewählt und ist somit regionaler Ansprechpartner rund um das Thema Bio. Dann lautete das Motto "Ehre, wem Ehre gebührt." Langjährige Mitglieder der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eine 34-jährige Südoststeirerin wurde mit schweren Fußverletzungen von Straden ins LKH Feldbach gebracht.

Straden
Fuß unter Anhängerdeichsel eingeklemmt

STRADEN. Beim Abhängen eines Pkw-Anhängers klemmte sich eine 34-Jährige den linken Fuß unter der Anhängerdeichsel ein. Die Frau erlitt dabei schwere Fußverletzungen. Da aufgrund der Überlänge des Ladeguts ein Abkoppeln mittels Zugkugelkupplung und Stützradkurbel nicht möglich war, versuchte ein 37-Jähriger die Deichsel mittels Gabelstabler anzuheben. Seine 34-jährige Gattin betätigte dabei den Hebel der Zugkugelkupplung. Die Anhängerdeichsel rutschte von der Staplergabel und klemmte den linken...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.