09.05.2016, 14:50 Uhr

Für die besten Mütter der Welt

Die Stadtsäle Voitsberg waren auch heuer bei der Muttertagsfeier wieder gut besucht. (Foto: Cescutti)

Im Zentrum des Muttertags stehen die Mütter, daher lud Bgm. Ernst Meixner die Mütter in die Stadtsäle Voitsberg ein.

In Voitsberg findet schon seit vielen Jahren eine große Muttertagsfeier in den Stadtsälen statt. Auch heuer lud Bgm. Ernst Meixner namens der Stadtgemeinde zu dieser Feier. Zahlreiche Aktuere boten den Müttern ein abwechslungsreiches Programm unter der charmanten Moderation von Gerhard Brandstätter, der auch einige musikstücke zum Besten gab. Die Kleinen der Kinderfreunde Voitsberg hatten Gedichte und Lieder einstudiert. Romantisch wurde es mit Adolfa Kleindienst, begleitet von Karl-Heinz Zapfl. Die jungen Fühlingskinder umrahmten mit Volksliedern den Nachmittag, auch die Singgemeinschaft Voitsberg stellte sich mit Liedern ein. Maximilan Unger brachte mit seinen pointierten Gedichten die Gäste zum Lachen. Bei Kaffee und Gebäck, serviert von den Damen der SPÖ Voitsberg und einen kleinen Blumengruß genossen die Mütter den Nachmittag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.