18.04.2016, 09:22 Uhr

Lage liebt Leckeres im Gasthaus Preschan

Wilfried Schilhan (l) präsentierte die Weine, Birgit Preschan lud zu einem sechsgängigen Menü. (Foto: Cescutti)
An Ideen mangelt es Birgit Preschan vom Voitsberger Ausflugsgasthaus Preschan wahrlich nicht. Vergangene Woche lud sie unter dem Motto "Lage liebt Leckeres" zu einem sechsgängigen Menü ein, die Weinbegleitung übernahm das renommierte südsteirische Weingut Schilhan. Monika und Wilfried Schilhan verköprern die Generation junger aufstrebender Winzer. Eine Auswahl an Speisen: Hausgemachte Räucher-Forellen-Ravioli, pochierter Saibling, exotisches Hühnercurry, Zweierlei Rind oder Nuss-Topfen-Soufflé sowie Erdbeer-Rhabarber-Ragout. Die Vinothek Ellersdorfer kredenzte die Gamlitzer Schilhan-Weine im Gasthaus Preschan.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.