18.10.2016, 17:37 Uhr

Junge Besetzung und ein starker Klang

Bei der Geburtstagsfeier von Bgm. Peter Kern stellten sich die jungen Musiker mit LH Schützenhöfer für ein Foto auf. (Foto: kk)

Viele Jugendliche spielen in der örtlichen Blasmusikkapelle in der Kraftspendegemeinde Strallegg.

Rund 25 Jugendliche frönen in ihrer Freizeit der Blasmusik, bereiten mit ihren Klängen Freude und tragen bei unterschiedlichen Anlässen mit den übrigen Orchestermitgliedern zum besonderen Rahmen bei. 60 Strall-egger Kinder besuchen die Musikschule in Birkfeld. „Aus diesen jungen Musikern kristallisiert sich unser Nachwuchs heraus. Wir haben mit jungen Musikern nie ein Problem und wirklich eine gute Basis für die Zukunft“, freut sich Kapellmeister Johann Schirnhofer. Lobend wähnt er auch den respektvollen Umgang im Verein miteinander, egal ob alt oder jung.
Hat ein Musiker das Bronzene Leistungsabzeichen, so bedeutet dies die Eintrittskarte in die Blasmusikkapelle.
Die Jüngsten in der Kapelle sind die beiden Tenorhornisten Simon Zink und Andreas Mauerhofer. Der Älteste mit 76 Jahren ist Johann Lehofer, der ebenfalls Tenorhorn spielt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.