10.03.2016, 10:53 Uhr

LHStv. Michael Schickhofer besuchte Stahlbau Willingshofer in Gasen

GF Siegfried und GF Gerhard Willingshofer LHStv. Schickhofer, Gemeindekassier Helfried Strassegger, Franz Pessl, Manuell Kroisleiter. Kleinesfoto Schwaiger Martin mit LH Schickhofer (Foto: kk)
Landeshauptmannstellvertreter Michael Schickhofer stattete dem Unternehmen Stahlbau Willingshofer in Gasen einen Besuch ab.
„Die Firma Willingshofer ist seit vielen Jahrzehnten ein wirtschaftliches Zugpferd für die Gemeinde Gasen und weit darüber hinaus. Bei einem Betriebsbesuch konnte ich mich nicht nur von Leistung, Kompetenz und Engagement der rund 80 Mitarbeiter, sondern auch von der hohen Qualität der vielen innovativen Produkte überzeugen," betonte Schickhofer.
Sehr gefreut hat sich Schickhofer dabei über ein Wiedersehen mit Martin Schwaiger, dem er gemeinsam mit Gerhard Willingshofer bei der Berufsweltmeisterschaft in Brasilien die Daumen drücken und letztlich zum tollen Gewinn der Bronzemedaille gratulieren durfte. Dem gesamten Team der Firma Willingshofer wünschte er weiterhin viel Freude und Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.