09.05.2016, 09:19 Uhr

Pflanzen- und Raritätenmarkt in Birkfeld

Inka-Gurke oder Goldmelisse, Frühlingskräutersuppe und andere Spezialitäten und Raritäten gab es beim Pflanzen- und Raritätenmarkt in Birkfeld. Organisiert wurde der Markt von einigen Biobauern der Region, die sich gedacht haben "Mach ma was? Ja, mach ma was" erzählt Elisabeth Steinbuch von Biokräuter Kremel in Koglhof. "Das Interesse in der Bevölkerung ist groß". Entsprechend gut besucht war der Markt auch.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.