19.08.2016, 16:19 Uhr

Volksschuldirektorin Sonja Wolf: Tipps zum Schulstart

(Foto: Sonja Wolf)
Gleisdorf: Gleisdorf | Mit dem Schuleintritt beginnt ein neuer, sehr wichtiger Lebensabschnitt des Kindes.
Eine positive Einstellung zur Schule und zum Schulbesuch kann für Eltern und Kinder prägend für das ganze Leben sein – „Schule macht Spaß, man darf lernen.“
Tipps für den Übertritt in diese neue Lebensphase:
Schon vor Schulbeginn den Tagesrhythmus an den Schulalltag anpassen – rechtzeitiges Aufstehen (keine Hektik ),
Schlafbedürfnis beachten,
gesundes Frühstück,
Schulweg üben,
passende Schultasche,
gesunde Jause,
Selbständigkeit des Kindes fördern und unterstützen,
Vertrauen in das Kind,
guter Kontakt zu Lehrpersonen,
eigener Arbeitsplatz zu Hause,
Freizeit nicht voll verplanen – Kinder brauchen Zeit für sich.
Neben all diesen vorbereitenden Maßnahmen sollte man nie vergessen, dass jeder Mensch – ob groß oder klein – eine eigene Persönlichkeit ist, deren Lernfähigkeit sehr unterschiedlich sein kann.
Fördern ist gut, überfordern schadet!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.