Konzertereignis in St. Marien: Der Klang des Glases in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Der Klang des Glases ist am Samstag, 29. September, in der Pfarrkirche St. Marien in Amstetten zu hören. Um 19:45 Uhr erklingt die Glasharmonika von Christa und Gerald Schönfeldinger mit ihrem außerirdischen Klang in der Kirche. Für dieses Konzert in Amstetten komponierte der oberösterreichische Kulturpreisträger Werner Steinmetz das Werk "Glasfaser" für Glasharmonika, Marimba und Schlagwerk.

Hierzu laden Pfarrer Peter Bösendorfer und Pfarrsekretärin Christa Gangl (Foto) herzlich ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen