Kabbala

Der jüdische Ursprung einer uralten Weisheitslehre

Die Kabbala ist eine Weisheitslehre des rabbinischen Judentums, die sich im Laufe von mehr als 2000 Jahren entwickelt hat. Die Väter der Kabbala waren durchdrungen von dem Wunsch, jenseits der rein intellektuellen Beschäftigung mit der Heiligen Schrift eine tiefe geistig-seelische Beziehung mit Gott und den Geheimnissen der Schöpfung zu leben. Den zentralen Fragen der Kabbalisten soll in Vortrag und Gespräch nachgegangen werden.
Referent ist Dr. Yuval Lapide, jüdischer Bibelexperte und Fachmann für jüdische Mystik, Sohn von Ruth und Pinchas Lapide.
Der Vortrag findet am Dienstag, 20. September 2016, 19.30 Uhr, im BildungsZentrum St. Benedikt, Seitenstetten, statt.

Wann: 20.09.2016 19:30:00 Wo: Bildungshaus St. Benedikt, Promenade 13, 3353 Seitenstetten auf Karte anzeigen
Autor:

Marianne Penzendorfer aus Amstetten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.