Historisches für Nachtschwärmer

Das Carl-Zeller-Museum in St. Peter/Au nimmt ebenfalls an der langen Nacht teil.
2Bilder
  • Das Carl-Zeller-Museum in St. Peter/Au nimmt ebenfalls an der langen Nacht teil.
  • Foto: gem. st. peter
  • hochgeladen von Anna Eder

BEZIRK. Am Samstag, 5. Oktober, von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr nachts findet die "ORF Lange Nacht der Museen" statt.
Im Schloss Ulmerfeld sind das ortsgeschichtliche Museum, die historische Waffensammlung sowie die Ausstellung "Davor und dahinter" zu besichtigen. Highlight-Führungen um 19, 21 und 23 Uhr. Das Ferrum Ybbsitz bietet eine Ausstellung zum Thema Wasser, die Kinder Rätselrallye Ferraculus (18-19 Uhr) und eine Brautmodenschau um 19.30 Uhr. Im Stift Seitenstetten eröffnet Pater Martin Mayrhofer um 19.30 Uhr seine Ausstellung in der Stiftsgalerie. Auch das Carl-Zeller-Museum in St. Peter hat geöffnet.

Das Carl-Zeller-Museum in St. Peter/Au nimmt ebenfalls an der langen Nacht teil.
P. Martin Mayrhofer lädt zur Vernissage im neuen Ausstellungsbereich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen