11.02.2018, 09:35 Uhr

DIE TOP-WOHN-ADRESSE

Filipe und Josef schätzen die logischen Argumente (Foto: JZ)
Im Februar verwenden die örtlichen Zeugen Jehovas unter anderem die Broschüre Das Leben: Reiner Zufall? bei Ihren Gesprächen im Bezirk.


Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten: „Diese Broschüre besticht vor allem durch die 32 Bezugnahmen von Wissenschaftlern und Biologen. Sie nehmen Stellung zur Evolution, prüfen Mythen und Fakten und nehmen den Schöpfungsbericht unter die Lupe.“


Zagler weiter: „Der Leser wird an lebenswichtige Kreisläufe erinnert, kann sein Wissen mit Kleinode der Wissenschaft ergänzen und erfährt, was es mit den „biologischen Patenten“ auf sich hat. Am Ende wird er sich beinahe automatisch veranlasst fühlen, mehr Sorgfalt für die „Top-Wohn-Adresse“ aufzubringen und vom genialen Recycling der Natur im alltäglichen Umgang mit Müllvermeidung bzw. Mülltrennung zu lernen. Und vielleicht entsteht dadurch noch mehr Wertschätzung für den Erfinder des Lebens.“

Die kostenlose Broschüre erhalten Sie entweder direkt von einem Zeugen Jehovas, der an Ihre Tür kommt, oder per Post.

Sie kann auch auf www.jw.org > Publikationen > Bücher&Broschüren in vielen weiteren Sprachen gelesen oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Bei Fragen wählen Sie bitte die Telefonnummer 0676/637 84 96.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.